STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (5,4 MB | MP3)

Die Frage nach einer Schulöffnung nach den Weihnachtsferien spaltet Parteien, Verbände und Koalitionen. Es zeichnet sich aber eine Mehrheit ab, die für Schulschließungen ist, weshalb Ministerin Susanne Eisenmann, die die Öffnung der Schulen fordert, politisch isoliert ist.

Christine Langer im Gespräch mit dem SWR Redakteur Markus Pfalzgraf.

Bildung „Wir brauchen endlich klare Regeln, wie die Schulen weitermachen sollen!“

Bundeskanzlerin Merkel berät heute mit den Ministerpräsident*innen über die Frage, was die Schulen während der Verlängerung des Lock-Downs machen sollen. Aus Sicht des Lehrerverbandes fehlt noch immer eine einheitliche Strategie. Christine Langer im Gespräch mit Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung und Erziehung: aktuelle Beiträge

Datenschutz Baden-Württemberg: (k)ein Platz für Microsoft an Schulen?

Baden-Württembergs Kultusministerium plant, für Schulen die Cloud-Software „Microsoft 365“ bereitszustellen. Dieses Vorhaben ist aus mehreren Gründen stark umstritten, nicht zuletzt aufgrund ungelöster Datenschutzprobleme. Darauf machen mehrere Verbände aufmerksam. Martin Gramlich im Gespräch mit Cord Santelmann vom Philologenverband Baden-Württemberg  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Hebammen an die Hochschule – Ein Ausbildungsberuf wird zum Studium

Wer Hebamme werden will, muss seit Januar 2020 studieren. Die Akademisierung der Ausbildung soll den Beruf aufwerten und auch dem Hebammenmangel entgegenwirken. Von Anna Sertl.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Epidemiologie Studienlage: Wie sehr verbreiten Kinder das Coronavirus?

Schulen und Kitas öffnen oder nicht. Ist das verantwortbar und welche Rolle spielen Kinder bei der Verbreitung des Coronavirus? Diese Fragen beschäftigen uns seit Beginn der Pandemie. Mehrere Studien kommen zu unterschiedlichen Aussagen. Wir fassen zusammen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Coronavirus: aktuelle Beiträge

Pandemie Darum sind medizinische Masken virologisch sinnvoll

Künftig sind FFP2-Masken oder OP-Masken bei Fahrten in Bus und Bahn und beim Einkauf im Geschäft Pflicht. Ist das sinnvoll, helfen diese Masken mehr als die übliche Stoffmaske? Martin Gramlich im Gespräch mit Stefan Troendle, SWR Wissenschaftsredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Grundrechte Rechtsphilosoph: Einschränkungen für Geimpfte müssen gelockert werden

In Deutschland wird kontrovers darüber diskutiert, ob Geimpfte Privilegien erhalten sollen, ob sie etwa Restaurants besuchen dürfen. Dafür spricht, dass man die Freiheitsrechte von Bürger*innen nicht mehr einschränken darf, wenn kein triftiger Grund mehr vorliegt. Martin Gramlich im Gespräch mit dem Rechtsphilosophen Prof. Uwe Volkmann.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Impfung Wie riskant ist die Corona-Impfung für schwer kranke Hochbetagte?

Die Meldung von 23 Todesfällen in Norwegen bei schwer kranken, sehr alten Menschen nach einer Corona-Impfung sorgt für Aufregung: Deutsche Senioren sind verunsichert, Impfskeptiker nehmen die Nachricht als Beleg dafür, sich nicht impfen zu lassen. Doch bisher gibt es keine eindeutigen Belege, dass Impf-Nebenwirkungen zum Tod geführt haben.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
INTERVIEW