STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (5,8 MB | MP3)

Die Corona-Pandemie bedeutet für Kinder: weniger Bewegung. Die Schule findet online statt, der Kindergarten fällt aus, Sportvereine machen Pause, Schwimmbäder haben geschlossen. Also bleibt nur eins: zu Hause selbst aktiv werden. Aber welcher Sport ist gut für Kinder?

Fitness Tipps für Sport und Fitness zu Hause

Während der Corona-Pandemie boomen Sportangebote für zu Hause. Wer sich fit halten will, braucht dafür keine teuren Sportgeräte. Ein paar Dinge sollte man bei den Übungen allerdings beachten. Außerdem haben wir ein wenig im Heim-Fitness-Archiv gegraben.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesundheit So kann Joggen mit Kindern gelingen

Sport machen und fit bleiben, das klingt gut, gerade in der Corona-Pandemie. Aber wie schafft man das, wenn man auch auf ein Kind aufpassen muss? Wie klappt Joggen mit Kind? Und was sagt die Wissenschaft dazu?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Sportwissenschaft Studie: Kopfballtraining schadet Kindern und Jugendlichen

Wiederholte Kopferschütterungen können zu Langzeitschäden im Gehirn führen, vor allem bei Kindern und Jugendlichen. Das belegen Vorab-Ergebnisse einer neuen Studie. Danach sollte es für Kinder unter 12 Jahren im Fußball kein Kopfballtraining geben.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung und Erziehung: aktuelle Beiträge

Bildung Neue Schularchitektur – Vom Klassenraum zum Lernatelier

Der Schulbau steht vor großen Herausforderungen. Als zukunftsweisend gelten Ansätze, die moderne Pädagogik mit moderner Architektur verbinden. Wie sieht das Schulhaus von morgen aus? Von Silvia Plahl. (SWR 2019)  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Bildung Regelbetrieb seit Januar: Herausforderung für Förderschulen

Im Südwesten sind Grundschulen seit dieser Woche wieder geöffnet – im Wechselunterricht. Förderschulen sind schon seit Anfang des Jahres im Regelbetrieb. Das sei richtig, aber für alle Beteiligten eine Herausforderung, sagt Schulleiter Daniel Baerwind. Jochen Steiner im Gespräch Daniel Baerwind, Leiter der Haldenwang-Schule für Menschen mit körperlicher und geistiger Behinderung in Singen (Kreis Konstanz).  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Studie Studienleiter: Deutsche Sinti und Roma bei Bildung benachteiligt

Eine Studie des Verbands deutscher Sinti und Roma zeigt, dass etwa ein Drittel der jungen Erwachsenen keinen Schulabschluss hat. Mehr als die Hälfte hat keinen Berufsabschluss. Der Chef des Verbandes, Daniel Strauß, sieht verschiedene Ursachen. Wie lässt sich das Problem lösen?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN