STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (1,4 MB | MP3)

In Südkorea hat ein Umweltingenieur eine Toilette entwickelt, die Fäkalien in Biogas und Dünger umwandelt. Drei davon stehen auf einem Uni-Campus. Studierende, die diese Toiletten benutzen, erhalten eine Belohnung, mit der sie sich einen Kaffee oder Obst kaufen können.

Klimaschutz Wie die Landwirtschaft den Methan-Ausstoß verringern kann

Rinder rülpsen Methan. Das ist als Treibhausgas fürs Klima schädlicher als CO2, baut sich aber schneller ab. Landwirte könnten das Methan aber auch als Biogas nutzbar machen. Und mit bestimmten Zusatzstoffen im Futter stoßen Rinder weniger Methan aus.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Deutschland, deine Regeln Hygiene auf Kosten der Umwelt?

Lebensmittelreste verfüttern, Urin als Dünger – umweltgerecht wäre es, aber Hygienevorschriften stehen dagegen. Dabei gibt es neue Technologien, die Gesundheitsrisiken minimieren.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Insekten-Plage Kenianische Bauern machen aus Heuschrecken Tierfutter und Dünger

Kenia erlebt die zweite Welle der Heuschreckenplage. Die Insekten fallen über Felder her und vernichten komplette Ernten. Bisher wurden sie vor allem mit Pestiziden bekämpft. Doch ein Start-Up will aus den Heuschrecken jetzt Tierfutter und organischen Dünger machen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Umwelt und Natur: aktuelle Beiträge

Verhaltensforschung Kakadus in Sydney können Mülltonnen öffnen

Ein Forscherteam in Sydney hat untersucht, ob die Kakadus, die diese Technik beherrschen, ihre Kompetenz auch an ihre Artgenossen weitergeben. Und siehe da: Ja, es hat sich unter den Tieren eine regelrechte Kultur des Mülltonnenöffnens herausgebildet.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Trinkwasser Umweltschützer werfen Nestlé Greenwashing bei Trinkwasser-Projekten vor

Der Vorwurf: Dort, wo das Trinkwasser ohnehin schon knapp ist, pumpt Nestlé es ab – und verkauft es in Flaschen abgefüllt. Nun fährt der Konzern eine große Image-Kampagne: Man will die betroffenen 48 Ökosysteme weltweit regenerieren. Was ist dran an den vollmundigen Versprechen?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Leben Der besondere Blick auf die Natur - Was wir von Imkern lernen können

Früher galten Imker als seltsame Heilige. Wortkarge bäuerliche Gesellen. Heute sind Imker moderne Menschen, Städter vor allem, darunter viele junge Leute (SWR 2019). Von Ulla Lachauer  mehr...

SWR2 Leben SWR2

STAND
AUTOR/IN