Medizin

Texas verbietet Abtreibungen ab der 6. Schwangerschaftswoche

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,6 MB | MP3)

Texas hat sein Abtreibungsgesetz massiv verschärft. Kritiker sagen, dass sei ein dunkler Tag – nicht nur für die sieben Millionen Texanerinnen, sondern auch für die große Mehrheit der Amerikaner*innen, die glauben, dass es sichere und legale Abtreibungen geben müsse.

USA Abtreibungskrieg in Alabama

In Alabama gilt seit kurzem das schärfste Abtreibungsgesetz der USA. Auch bei Vergewaltigung und Inzest sind Schwangerschaftsabbrüche verboten. Andere Bundesstaaten ziehen nach.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Gesellschaft Illegale Abtreibungen und ihre Folgen

Dort wo Abtreibungen streng verboten sind, sind auch Aufklärung und Gesundheitsvorsorge meist schlecht. Frauen, die illegal abtreiben, haben ein erhöhtes Risiko, dabei zu sterben.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

31.8.1990 Der Einigungsvertrag

31.8.1990 | Der Wille war da, aber es der Staatsvertrag zwischen der Bundesrepublik und der DDR war kein Selbstläufer. Es wurde gerungen und brauchte einige Anläufe, bis die Wiedervereinigung schriftlich besiegelt wurde. Die schwierigsten Verhandlungsthemen waren: Der Umgang mit den Stasi-Unterlagen und die Frage der Abtreibung.  mehr...

Gynäkologie: aktuelle Themen

Medizin Neue Studie: Corona-Impfung verschiebt weiblichen Zyklus nur gering

Seit Beginn der Corona Schutzimpfungen gab es immer wieder Berichte, die Impfung habe bei Frauen den Zyklus gestört. Eine neue US-Studie gibt nun Entwarnung.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Geburt Traumatische Erfahrung: Gewalt in der Geburtshilfe

Jährlich am 25. November findet der Roses Revolution Day statt. Ein Aktionstag gegen Gewalt in der Geburtshilfe. Dazu zählen beispielsweise schmerzhafte Eingriffe ohne Narkose. Bei den Betroffenen sind oft psychische Belastungen die Folge. http://swr.li/roses-revolution-day  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Studie zu Thromboserisiko durch Pillen-Wirkstoff Chlormadinon

Die Antibabypille erhöht das Risiko für Thrombosen. Wie sehr, hängt vom jeweiligen Wirkstoff ab. Eine aktuelle Studie hat die Wirkstoffe Chlormadinon und Nomegestrol untersucht. Sie stecken in neueren Pillen und werden etwa jeder 6. Anwenderin verschrieben.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

USA

ReiseWissen USA

Sie reisen in die Vereinigten Staaten von Amerika? Mit unseren Sendungen können Sie sich einstimmen und informieren über Veränderungen in Politik und Wirtschaft der USA, seit Joe Biden US-Präsident wurde, aber auch über touristische Highlights wie den Yosemite-Nationalpark.  mehr...

STAND
AUTOR/IN