Zeitwort

24.1.1881: Heinrich Schliemann verschenkt den „Schatz des Priamos"

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,7 MB | MP3)

Der sagenhafte Goldschatz aus dem antiken Troja sollte „Dem Deutschen Volke zu ewigem Besitze“ gehören. Heute liegt das Gold als Kriegsbeute in Moskau.

STAND
AUTOR/IN