Landwirtschaft

Kommentar zu Bauernprotesten: „Subventionswettlauf bringt nichts“

Stand
AUTOR/IN
Werner Eckert

Audio herunterladen (3,1 MB | MP3)

Der weltweite Subventionswettlauf in der Landwirtschaft ist pures Geld-Verbrennen. Das öffentliche Geld sollte auf Leistungen für die Gesellschaft konzentriert werden, also auf Tierschutz- und Umweltleistungen.

Stand
AUTOR/IN
Werner Eckert