Klimaschutz

Studie: Mehr Holzhäuser als Chance für den Klimaschutz

STAND
INTERVIEW
Martin Gramlich im Gespräch mit Dr. Florian Humpenöder

Audio herunterladen (8,2 MB | MP3)

Statt in Häusern aus Stahl und Beton sollten wir künftig eher in Häusern aus Holz leben. So könnten laut einer Studie Milliarden Tonnen CO2 eingespart werden. Doch wo soll das ganze Holz herkommen?

Martin Gramlich im Gespräch mit Dr. Florian Humpenöder, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung PIK

STAND
INTERVIEW
Martin Gramlich im Gespräch mit Dr. Florian Humpenöder