STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (5,4 MB | MP3)

Gejagt werden Haie weltweit besonders wegen ihrer Flossen. Diese werden vor allem im asiatischen Raum als Haiflossensuppe verzehrt. Die Flossen werden oft auf grausame Weise durch „Finning” gewonnen. Finning bedeutet, dass den Haien bei lebendigem Leib die Flossen abgeschnitten werden.

Christine Langer im Gespräch mit Nils Kluger von der Initiative „Stop Finning“

Fragwürdiges Geschäft mit Flossen Hai-Finning

Millionen Haie sterben jährlich durch die Fischerei, oft als Beifang. Besonders umstritten: das sogenannte „Finning“: Auf hoher See schneiden Fischer Haien an Bord die Flossen ab – häufig leben die Tiere dabei noch. Danach werfen sie sie zurück ins Meer. Dazu ein Gespräch mit dem Fischereibiologen Christopher Zimmermann vom staatlichen Thünen-Institut in Rostock.
Außerdem berichten wir, wie ein junger Grieche gegen Plastikmüll im Mittelmeer kämpft.
Und es geht um Klimaschutz: Vor rund fünf Jahren ist das sogenannte Paris-Abkommen verabschiedet worden. Wir ziehen eine Zwischenbilanz.
Eine Sendung von Stefanie Peyk, 17.12.2020  mehr...

SWR Aktuell Global SWR Aktuell

Biologie Meerwasseraquarien – Brutale Geschäfte mit bunten Fischen

99 Prozent der marinen Zierfische sind Wildfänge. Je nach Art sterben Schätzungen zufolge bis zu 80 Prozent von ihnen bereits auf dem Weg vom Fang bis ins Aquarium.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Nachhaltigkeit Öko-Fisch – Wie Aquakulturen Tierwohl und Umwelt fördern

Der Appetit auf Fisch wächst, er soll möglichst aus nachhaltiger Zucht stammen. Sie gibt es in Städten, wo die Transportwege kurz sind. Oder in Öko-Fischfarmen, die die Natur schützen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Umwelt und Natur: aktuelle Beiträge

Verbraucher Ab März: neue Energielabels für Elektrogeräte

Die Energie-Labels sollen dem Verbraucher einen Überblick geben, wieviel Strom Elektrogeräte verbrauchen. Zuletzt sind aber sehr viele Geräte in der besten Kategorie gelandet. Deshalb werden die Kategorien jetzt neu eingeteilt. Das gilt aber noch nicht für alle Elektrogeräte.
Jochen Steiner im Gespräch mit Dominik Bartoschek, SWR Umweltredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Insekten Darum gibt es im Februar schon Schmetterlinge

Es ist Ende Februar, eigentlich Winter. Trotzdem flattern schon wieder viele Schmetterlinge herum. Das liegt an der Sonne und der Wärme. Aber wie überstehen sie den Winter überhaupt?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ökologie Warum Klima- und Artenschutz oft nicht zusammenpassen

Öko-Strom gefährdet die Artenvielfalt. Klingt erstmal widersinnig. Aber Windräder verbrauchen Fläche, Wasserkraftwerke gefährden Ökosysteme in Flüssen – um nur zwei Beispiele zu nennen. Wie lässt sich dieser Konflikt lösen?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
INTERVIEW