STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (7,2 MB | MP3)

Wer Lehrer werden will, muss nach seinem Studium noch einen Praxisdienst, das Referendariat, machen. Dort lernt man, wie man Klassen betreut und Wissen vermittelt. Corona hat auch hier alles auf den Kopf gestellt. Was bedeutet das genau? Und wie geht es den Referendar*innen in dieser Situation?

Mainz

Harter Berufsalltag Lehrer*innen in Zeiten von Corona

Seit der Pandemie ist Schule anders: Abstandsregeln, Quarantäne ganzer Klassen, der Wechsel zwischen Fern- und Präsenzunterricht haben den Berufsalltag von Lehrer*innen stark verändert. Von Monika Kophal  mehr...

SWR2 Leben SWR2

Hochschule: aktuelle Beiträge

Diskussion Immer weniger Azubis – Wie kommt die Wirtschaft aus der Ausbildungskrise?

Die Zahl der Ausbildungsverträge geht dramatisch zurück. Betriebe bieten ohnehin coronabedingt weniger Lehrstellen an. Und dennoch bleiben viele Plätze unbesetzt, weil sich immer weniger junge Menschen für eine Lehre entscheiden. Ein Desaster für die Unternehmen und für viele Jugendliche, denen eine berufliche Perspektive fehlt. Wie lässt sich das Image der Ausbildungsberufe retten? Welche Verantwortung haben die Unternehmen? Und welche Unterstützung brauchen sie? Geli Hensolt diskutiert mit Peter Haas - Hauptgeschäftsführer Baden-Württembergischer Handwerkstag e.V., Stuttgart, Prof. Dr. Bettina Kohlrausch - Wissenschaftliche Direktorin des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut der Hans Böckler Stiftung, Düsseldorf, Ulrike Mucke - Leiterin des Bereichs Arbeit, Beschäftigung, Ausbildung bei der Evangelischen Gesellschaft  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Hochschule Das Wissenschaftsprekariat – Junge Forscher ohne Perspektive

Schlechte Bezahlung, befristete Verträge und kaum Aufstiegschancen. – Wie lässt sich die prekäre Situation von jungen Akademikern verbessern? Von Britta Mersch. (SWR 2019)  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Bildung Erfolgreiche Proteste gegen Hochschul-Reformen in China

Offener Protest ist in China sehr selten. Umso bemerkenswerter sind die aktuellen Vorgänge an mehreren Hochschulen im Osten Chinas. Studierende haben sich dort erfolgreich gegen eine neue Studienordnung gewehrt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Schule: aktuelle Beiträge

Datenschutz Microsoft Office 365 wird jetzt doch nicht an Schulen in BW eingesetzt

Drei Jahre lang sollte Microsoft Office 365 in die digitale Lernplattformen für Schulen in Baden-Württemberg eingebaut werden, trotz Bedenken wegen Datenschutzlücken. Jetzt wurde das Vorhaben gekippt, um sensible Daten der Schüler*innen zu schützen. Warum hat das so lang gedauert?
Ralf Caspary im Gespräch mit Cord Santelmann vom Philologenverband Baden-Württemberg  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Schule Große Bildungslücken durch die Corona-Pandemie

Durch fehlenden Präsenzunterricht während der Pandemie sind gerade bei Grundschulkindern große Bildungslücken entstanden. Wie können die wieder aufgeholt werden und ist Unterricht in den Klassenzimmern nach den Sommerferien 2021 denkbar?
Ralf Caspary im Gespräch mit der Bildungsjournalistin Heike Schmoll  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Diskussion Angst vor der vierten Welle – Welche Corona-Politik brauchen wir?

In England fallen fast alle Corona-Beschränkungen - trotz steigender Infektionszahlen. Ist das verantwortbar? Frankreich, Italien und Griechenland führen die Impfpflicht ein, die Bundesregierung schließt sie hierzulande aus. Der Sommer 2021 ist geprägt von Verunsicherung und politischer Ratlosigkeit. Die Frage ist nicht, ob, sondern wann die vierte Welle kommt. Sind wir erneut nicht vorbereitet? Welche Corona-Politik brauchen wir jetzt? Gregor Papsch diskutiert mit Prof. Dr. Bodo Plachter - Virologe, Universitätsmedizin Mainz, Prof. Dr. Teresa Koloma Beck - Soziologin, Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr, Hamburg, Prof. Dr. Claudia Wiesemann - Medizinethikerin, Universitätsmedizin Göttingen  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Coronavirus: aktuelle Beiträge

Coronavirus Lambda-Variante und Booster-Impfung: Das kommt auf uns zu

Man verliert so leicht den Überblick: Mittlerweile gibt es die fünfte bedrohliche Coronavirus-Mutation, bei jeder neuen stellt sich auch gleich wieder die Frage nach der Impfwirksamkeit. Wie sieht also der aktuelle Stand aus und wie wird sich das Coronavirus in Zukunft entwickeln?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Welche Rolle spielt das Epstein-Barr-Virus bei Long Covid?

Etwa 15 bis 30 Prozent der Corona-Infizierten haben auch sechs Monate nach der Infektion mit Langzeitfolgen zu kämpfen. Ein Forschungsteam hat nun Hinweise auf einen Zusammenhang mit dem Epstein-Barr-Virus, das die meisten in sich tragen, und Long Covid gefunden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Coronavirus-Infektion – Unter diesen Folgen leiden Kinder

Eine neue Studie aus Baden-Württemberg kommt zu dem Schluss, dass sich Kinder innerhalb der Familien deutlich seltener mit dem Coronavirus anstecken als Erwachsene. Gleichzeitig war die Immunantwort bei Kindern im Schnitt stärker und hielt länger an als bei Erwachsenen.
Ralf Caspary im Gespräch mit dem Oberarzt Dr. Roland Elling vom Universitätsklinikum Freiburg  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Südwesten

Wie schütze ich mich? Wie ist die Lage in meinem Heimatort? Coronavirus: Alles Wichtige für Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Coronavirus: Wie hoch ist die Ansteckungsgefahr? Wie kann ich mich schützen? Hier finden Sie alles Wichtige für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.  mehr...

STAND
AUTOR/IN