STAND

Von Peter Spork

Audio herunterladen (27,8 MB | MP3)

Weltweit arbeiten Forschende daran, den menschlichen Körper ganzheitlich zu verstehen, von der kleinsten Zelle bis hin zu komplexen Vorgängen im Gehirn oder anderen Organen. Sie stützen sich bei dieser Entschlüsselung auf Algorithmen und Daten, die auch zeigen, wie Krankheiten entstehen. Das könnte die Medizin revolutionieren, die mit diesem Wissen Krankheiten präventiv verhindern kann. Der Wissenschaftsjournalist und Buchautor Peter Spork stellt diesen neuen Ansatz vor.

Von diesem Vortrag ist kein Manuskript verfügbar.

Peter Spork ist Wissenschaftsjournalist und Buchautor.

STAND
AUTOR/IN