Landwirtschaft

So kann Insektenmehl unsere Landwirtschaft nachhaltiger machen

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (5,4 MB | MP3)

80 Prozent der gesamten landwirtschaftlichen Flächen weltweit werden als Weideland oder Anbaufläche für Futtermittel genutzt. Eine klimafreundliche Alternative könnten Insekten sein – nicht nur als Futtermittel, sondern auch als Dünger.

Landwirtschaft

Ernährung So wirkt sich unsere Ernährung auf die Artenvielfalt weltweit aus

Die Weltbevölkerung wird weiter wachsen und mit ihr auch der globale Bedarf an Lebensmitteln. Forscher*innen haben jetzt eine Studie vorgelegt, deren Ergebnisse alarmierend sind: Das weltweite Artensterben wird durch den künftigen Landhunger weiter befeuert.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Trockenheit Wasserknappheit spitzt sich in Teilen Italiens zu

In Italien hat es in einigen Regionen schon seit etwa vier Monaten nicht mehr geregnet. Vor allem die Landwirtschaft leidet unter der anhaltenden Dürre. Wegen der Trockenheit, so fordern viele Politiker*innen, soll der nationale Ausnahmezustand verhängt werden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ernährung Das Fleisch auf dem Grill ist viel zu billig

Viele Supermärkte verkaufen gerne mal in der Grill-Saison Steaks, Würste und Fleisch-Spieße im Sonderangebot– viel Fleisch für wenig Geld! Gar nicht gut, findet das allerdings der WWF. Er hat eine Analyse vorgelegt und sagt: Mit solchen Lockangeboten für Grillfleisch sorgt der Einzelhandel dafür, dass Fleisch unter seinem Wert verramscht wird.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Insekten

Gärtnern So sollte ein naturnaher Garten aussehen

In Deutschland gibt es mehr als 13.500 Kleingärtnervereine. Die Kleingärten verbinden nicht nur Mensch und Natur – immer mehr Kleingärtner*innen verbinden das Gärtnern auch mit Artenvielfalt, mit einem naturnahen Garten. Ein Beispiel eines naturnahen Gartens bei Bingen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Natur Naturschauspiel zur Paarungszeit: Glühwürmchen blinken synchron

In den Smokey Mountains im Südosten der USA gibt es jedes Jahr ein Naturereignis: Abertausende Glühwürmchen sind paarungsbereit und blinken im Gleichtakt. Wer es live sehen will, braucht Glück: Der Nationalpark verlost die Tickets für die Glühwürmchen-Show.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Naturschutz „No Mow May“: Was bringt es, im Mai aufs Rasenmähen zu verzichten?

In Großbritannien gibt es schon länger den „No Mow May“. Rasen soll im Mai nicht gemäht werden. Das Ziel: Mehr nektarreiche Blüten für Insekten und dadurch mehr Artenvielfalt im Garten. Aber reicht es, den Rasenmäher dafür im Mai stehen zu lassen?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN