Ufos

Seit 75 Jahren sind „fliegende Untertassen“ unterwegs

STAND
AUTOR/IN
Thomas Hillebrandt

Audio herunterladen (4,5 MB | MP3)

Am 24. Juni 1947 war der Hobbyflieger Kenneth Arnold am Himmel des US-Bundesstaats Washington unterwegs. Später berichtete er von neun in der Sonne glitzernden Objekten, die wie „über Wasser springende Untertassen“ an ihm vorbeigerast seien.

Astronomie UFOs und außerirdisches Leben – Sind wir nicht allein im Universum?

Seriöse Forscher gehen davon aus, dass es in den Weiten des Universums außerirdisches Leben gibt. Doch die Entfernungen sind zu groß, als dass bald mit Kontakt oder Besuch von UFOs zu rechnen ist.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN
Thomas Hillebrandt