Umwelt

Schubladenhandys: Rohstoffe für zehn Jahre

STAND
INTERVIEW
Jochen Steiner im Gespräch mit Werner Eckert

Audio herunterladen (7,1 MB | MP3)

Das Metall in ausrangierten Handys reicht aus, um den Materialbedarf für Smartphones für die nächsten zehn Jahre zu decken. Alt-Handys sind aber nur ein Beispiel für ungenutzten Elektroschrott. Wir fragen nach, welche Rohstoffe noch im Verborgenen schlummern und warum sie nicht genutzt werden.

Jochen Steiner im Gespräch mit Werner Eckert, SWR-Umweltredaktion.

STAND
INTERVIEW
Jochen Steiner im Gespräch mit Werner Eckert