Gesundheit

Schlafstörungen: Mit Pillen oder Psychologie gegen ein weitverbreitetes Übel?

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (25,9 MB | MP3)

Viele Menschen nehmen sich zu wenig Zeit für die Nachtruhe. Andere finden nicht genügend Schlaf. Ein Drittel der Deutschen leidet unter Schlafstörungen, einige davon sind schwer.

Produktion 2014

STAND
AUTOR/IN