Denkmalschutz

Roboterhund Spot beschützt Ausgrabungen in Pompeji

STAND
AUTOR/IN
Thomas Migge

Audio herunterladen (4,9 MB | MP3)

Pompeji gehört zum Weltkulturerbe und ist eine der wichtigsten Ausgrabungsstätten Italiens. Besucher klettern aber immer wieder über Absperrungen oder nehmen Steine als Souvenir mit. Deshalb ist dort jetzt auch ein Roboterhund als Aufpasser unterwegs.

Archäologie Pompeji – Moderner Denkmalschutz fürs Weltkulturerbe

Wärmebildkameras überwachen in Pompeji, ob Mauern austrocknen, KI hilft, Fundstücke korrekt zusammenzusetzen, ein Roboterhund patrouilliert durch den Archäologiepark und soll Raubgräber filmen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN
Thomas Migge