Auszeichnung

Right Livelihood Award-Preisträger 2022 in Stockholm bekannt gegeben

STAND
AUTOR/IN
Sofie Donges

Audio herunterladen (2,7 MB | MP3)

Der Right Livelihood Award, der „Alternative Nobelpreis“, geht an die ukrainische Menschenrechtsaktivistin Oleksandra Matwijtschuk, an die Friedensaktivist*innen Fartuun Adan und Ilwad Elman aus Somalia, an eine ugandische Klimaschutzinitiative und an das Kollektiv Cecosesola aus Venezuela.

STAND
AUTOR/IN
Sofie Donges