STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,8 MB | MP3)

"Black Trans Lives Matter" ist zur Zeit in den USA oft bei Protesten gegen Rassismus und Polizeigewalt zu lesen. Ganz langsam tut sich dort was bei der Akzeptanz von Transmännern und Transfrauen. Aktuelle Filme und Serien helfen dabei. Aber genau da gibt es auch Kritik aus der Community.

Fremd im eigenen Körper Geschlechtsanpassung: Transmann Nick (16) aus Trier

Nick ist 16 Jahre und Transmann aus Trier. Er wurde geboren im weiblichen Geschlecht, fühlt sich aber als Mann und lässt in einer OP sein Geschlecht anpassen, nicht umwandeln. Nick ist in einer LGBTQ-Gruppe. Jan Teuwsen begleitet Nick und seine Familie.  mehr...

SWR2 Leben SWR2

Hörer Live mit Lucie Veith Intersexualität

Nach dem BVG-Urteil gibt es das dritte Geschlecht. Was bedeutet es für die Gesellschaft?  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

Transmission Der lange Weg von Miriam zu Chris

Wie aus Miriam Chris wurde: Autor Marc Feuser begleitete seinen Jugendfreund bei der Geschlechtsumwandlung  mehr...

SWR2 Leben SWR2

Identitätspolitik Solidarität statt Genderklo – Braucht linke Politik eine neue Ausrichtung?

Die SPD hat den Fokus verschoben auf Identitätspolitik: Stolz verbuchte sie die Einführung der „Ehe für alle“ als ihre Leistung. Den gesetzlichen Mindestlohn winkte sie nur durch. Von Ingeborg Breuer  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Gesellschaft Debatte um JK Rowling: Feministisch oder transphob?

In ihrem neuen Blog-Eintrag enthüllt Harry Potter-Autorin JK Rowling, dass sie Opfer männlicher Gewalt geworden sei. Damit begründet sie ihr Plädoyer für geschützte Frauen-Räume. Das ruft Kritiker*innen auf den Plan, denn gleichzeitig wird der Bestsellerautorin eine diskriminierende Haltung gegenüber Trans-Personen vorgeworfen.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN