STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (25,9 MB | MP3)

Klimawandel, Massenmigration, Pandemien, Wirtschaftskrisen. Die Probleme unserer Zeit verlangen nach pragmatischen Lösungen. Doch die Kunst, in einer auch mit harten Bandagen geführten Diskussion kühlen Kopf zu bewahren, scheint verloren zu gehen. Dr. Marco Wehr, Leiter des philosophischen Labors in Tübingen, zeigt, wie eine neue Debattenkultur aussehen könnte.

STAND
AUTOR/IN