Britischer Panzer Mark I an der Somme, 1916 (Foto: SZ Photo/Rue des Archives -)

Kolosse des Schreckens 100 Jahre Panzer

SWR2 Wissen.

Von Michael Reitz

Dauer

Kaum ein Waffensystem hat in der Militärgeschichte eine derartige Revolution ausgelöst wie die Panzer. Im Ersten Weltkrieg wurden sie zum ersten Mal von der britischen Armee eingesetzt, im Herbst 1916. Diese ersten "Tanks" waren plumpe Kolosse. Doch sie wurden bald zu Waffensystemen von verheerender Schlagkraft entwickelt, die zum Rückgrat strategischer Planungen wurden. Ihre Beweglichkeit und Feuerkraft machte sie zu ebenso erfolgreichen wie zerstörerischen Werkzeugen der Kriegsführung. Besonders deutlich wurde dies bei der sogenannten Blitzkriegsstrategie der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg. Heute sind Panzer Hochleistungsmaschinen, vollgestopft mit Elektronik, und wesentlich schneller als ihre Vorgänger vor hundert Jahren. .

STAND