STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (6,2 MB | MP3)

Die bundesweite Studierendenvertretung fzs kritisiert Bundesbildungsministerin Anja Karliczek scharf. Der von ihr vorgelegte Nothilfefonds für Studierende sei an Dreistigkeit nicht zu überbieten und helfe Studierenden kaum. Für den 20.6.2020 ruft der Verband gemeinsam mit Studierendenvertretungen aus ganz Deutschland zu einer Demonstration in Berlin auf.

Martin Gramlich im Gespräch mit Jacob Bühler vom fzs

Bildung und Erziehung: aktuelle Beiträge

Bildung Deutscher Lehrerverband: „Wegen Corona brauchen wir ein zusätzliches Schuljahr“

Wegen der Corona-Maßnahmen haben Schülerinnen und Schüler große Lernlücken. Lehrkräfte befürchten vor allem, dass ohnehin schon schwache Schulkinder nun den Anschluss verloren haben. Der Präsident des Verbands schlägt ein zusätzliches Schuljahr vor, um das auszugleichen. Christine Langer im Gespräch mit Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbands.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Aula Werbung im Schulunterricht - Wie Unternehmen die Schule beeinflussen

Immer mehr Unternehmen werben in der Schule für ihre Produkte und Konzepte. Darüber hat Tim Engartner, Professor für Didaktik der Sozialwissenschaften an der Universität in Frankfurt am Main, geforscht. In der SWR2 Aula berichtet er über seine Ergebnisse. Manuskript zur Sendung: http://swr.li/werbung-im-schulunterricht  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Hochschule Mobbing und Machtmissbrauch in der Wissenschaft

Es kann Doktoranden genauso treffen wie Spitzenforscherinnen: Ist die Wissenschaft besonders anfällig für Mobbing und Machtmissbrauch? Und wie können Konflikte gelöst werden? Von Britta Mersch.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Coronavirus Italien: Schüler*innen demonstrieren für Präsenzunterricht

Ein großer Teil Italiens gilt als Corona-Hochrisikogebiet, hier dürfen nur die Jüngsten in die Schule gehen, die Älteren müssen den Unterricht online verfolgen. Doch der Protest wächst. Eltern, Lehrer und vor allem Schüler wollen ein Ende des Fernunterrichts.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Coronavirus in Schulen: So funktioniert der Luftreiniger zum Selberbauen

Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Chemie in Mainz haben einen Luftreiniger entwickelt, den man mit Material aus dem Baumarkt selbst bauen kann. Nach ersten Tests entfernt die einfache Anlage rund 90 Prozent potenziell corona-haltiger Aerosole aus der Raumluft. Jochen Steiner im Gespräch mit Frank Helleis, Max-Planck-Institut für Chemie in Mainz  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Infektionsherd Schule: Studien haben immer noch Wissenslücken

Schulen und Kindergärten gelten nicht als Treiber der Corona-Pandemie. Vieles spricht dafür. Aber ein Überblick über die wichtigsten internationalen Studien zeigt: Noch sind nicht alle Zweifel ausgeräumt und es gibt noch immer Wissenslücken.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
INTERVIEW