Meeresbiologie

Neuer Trend in den USA – Snacks und Cremes aus Seetang

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,8 MB | MP3)

In den USA pflanzen immer mehr Fischer Seetang an. Die Algen sind voller Mineralien und werden zu Lebensmitteln oder Körperpflegeprodukten verarbeitet. Nebenbei reinigen die Pflanzen das Meerwasser – eine wichtige Eigenschaft für das Ökosystem.

Körperpflege Gut für die Haut – Seife und Kosmetik aus Schneckenschleim

Ein neuer Trend aus Frankreich. Hier melken Menschen den Schleim von Weinbergschnecken und machen Seife daraus. Angeblich ist das ein Wundermittel für alle Generationen und Hauttypen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ernährung: aktuelle Beiträge

Archäologie 2.700 Jahre alte Kotproben: Menschen haben in Eisenzeit Bier gebraut

Wissenschaftler*innen haben 2.700 Jahre alten menschlichen Kot, Koprolith genannt, aus den Höhlen in Hallstatt in Österreich untersucht. Die darin enthaltenen Mikroorganismen legen nahe, dass die Menschen der Eisenzeit Bier gebraut und Käse hergestellt haben.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Landwirtschaft Weideschlachtung: Alternative zu konventionellen Schlachthöfen?

Der herkömmliche Weg der Schlachtung bedeutet für Nutztiere wie Rinder enormen Stress in den letzten Momenten ihres Lebens. Um das zu verhindern, setzen manche Landwirt*innen auf Weideschlachtung. Tierwohl und Fleischqualität sprechen dafür, doch noch gibt es Hürden. | http://swr.li/weideschlachtung  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ernährung Singapur: Fleischersatz aus dem Labor hilft dem Klimaschutz

Abgeholzte Wälder für den Futteranbau, viel Methan und Unmengen Wasser: Unser Fleischkonsum gehört zu den Klimakillern. Helfen könnte in Zukunft Fleisch aus dem Labor. In Singapur gibt es schon die ersten Produkte auf dem Markt. Das Land ist eine echte Versuchsküche.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ernährung Ein Jahr Nutri-Score: Taugt die Lebensmittel-Ampel?

Seit einem Jahr gibt es den Nutri-Score in Deutschland. Er soll auf einen Blick mit einer Lebensmittelampel verraten, wie gesund ein Produkt im Supermarkt ist. Aber der Nutri-Score ist immer noch freiwillig und etwa die Süßwarenbranche macht nicht mit. Muss man das Instrument reformieren?
Christine Langer im Gespräch mit Sabine Schütze, SWR-Redaktion Umwelt und Ernährung  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ernährung Lecker und sinnlos – Der zweifelhafte Nutzen von Protein-Nahrung

Proteinshakes, -riegel oder -suppen bringen den Herstellern Milliarden. Längst greifen nicht nur Sportler zu solchen Produkten. Doch der Nutzen ist zweifelhaft, stellt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung in Bonn aktuell fest. Was ist drin und was ist dran an den Werbesprüchen?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Geschmackssinn Lecker oder eklig – Warum uns manches schmeckt und anderes nicht

Warum mögen wir Süßes gern und Bitteres eher nicht? Weil wir Menschen sonst kaum lange überlebt hätten. Warum schmeckt ein Wein verführerisch, wenn wir verführerische Musik hören? Weil unser Geschmackssinn manipulierbar ist. Wie etwas schmeckt, legen nicht nur Zunge und Nase fest. Auch unsere Erfahrungen und Kultur bestimmen darüber. Von Jochen Paulus | Manuskript und Quellen zur Sendung: http://swr.li/lecker-eklig | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN