STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (5,3 MB | MP3)

Deutschland steigt aus der Kernenergie aus. Doch einige Industriestaaten setzen auf neue Reaktoren, um zum Beispiel die Klimaziele zu erreichen. Auch China sieht in der Kernenergie das kleinere Übel und baut neue Meiler. Eine Reportage aus dem modernsten Kernkraftwerk in China.

Kernenergie Atomkraft trotz Fukushima – Japan 10 Jahre nach der Reaktorkatastrophe

Die Region Fukushima ist heute Vorreiter bei erneuerbaren Energien und Robotik. Doch nur wenige Menschen sind in ihre Heimat zurückgekehrt, und Japan setzt weiter auf Kernenergie.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Energie Illusion Kernfusion – Der Traum von der besseren Atomenergie

Zehn Jahre nach Fukushima und dem beschlossenen Atomausstieg ruhen Hoffnungen auf Energie aus Kernfusion. Sie soll sicher und sauber sein. Doch die Forschung daran kommt nicht voran.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Umwelt Finnlands Kampf gegen den Klimawandel – Mit Apps und Atomkraft

Finnland will bis 2035 klimaneutral werden. Das Land setzt dabei auf smarte IT-Lösungen, auf alternative Energiegewinnung wie Erdwärme, aber auch auf Atomkraft. Von Christoph Kersting. Manuskript zur Sendung:

Von Christoph Kersting  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Energie: aktuelle Beiträge

Energiewende Italien: Streit über große Solar-Anlage in der Toskana

Wie naturfreundlich ist Solarenergie? Darüber streiten sich Anwohner, Naturschützer, Politik und Energieunternehmen in der Toskana. Dort soll eine große Photovoltaik-Anlage entstehen. Denn Italien setzt bei der Energiewende vor allem auf Sonnenenergie.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Klimaschutz Kommentar: Deutschland macht Fortschritte beim Klima, aber es reicht noch nicht

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat die Klimabilanz für 2020 vorgestellt. Sie sieht den Rückgang der CO2-Emissionen in Deutschland als großen Fortschritt. Erhebliche Defizite gebe es allerdings beim Ausbau der erneuerbaren Energien. Ein Kommentar von Werner Eckert aus der SWR Umweltredaktion.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Atomkatastrophe Filmtipp: Fukushima – Die Welt am Abgrund

Vor zehn Jahren erschütterte der Tsunami und der anschließende Reaktor-Unfall in Fukushima die Welt. Der japanische Regisseur Setsurô Wakamatsu hat „Fukushima“ nun als Helden-Epos inszeniert. Aber ist es mehr als nur ein Image-Film?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN