Verhaltensgenetik

Neue Erkenntnisse zu genetischen Einflüssen auf Musikalität

STAND
INTERVIEW
Ralf Caspary im Gespräch mit Dr. Miriam Mosing

Audio herunterladen (7 MB | MP3)

Wie musikalisch kann ein Mensch werden? Ein internationales Forschungsteam hat herausgefunden, dass die Gene dabei 50 Prozent ausmachen, die anderen 50 Prozent die Umwelt, in der wir aufwachsen, also z.B. ein musikalisches Elternhaus.

Ralf Caspary im Gespräch mit Dr. Miriam Mosing, Verhaltensgenetikerin am Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik

STAND
INTERVIEW
Ralf Caspary im Gespräch mit Dr. Miriam Mosing