Pandemie

Modellversuch: Saarland startet mit Corona-Lockerungen

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,9 MB | MP3)

Das Saarland lockert landesweit Corona-Beschränkungen. Fitness-Studio, Kino, Biergarten sind wieder möglich. Vorausgesetzt man hat einen negativen Corona-Schnelltest. Die Lockerungen stehen in der Kritik und auch viele Gastwirte vor Ort sind skeptisch.

Die Corona-Lage: Der Virologe Bodo Plachter im Gespräch Der Modellversuch im Saarland ist ein Risiko

Was ist von Armin Laschets Idee eines „Brückenlockdowns“ zu halten? Sind Modellversuche wie die im Saarland zu Lockerungen richtig und notwendig, um wissenschaftliche Erkenntnisse zu sammeln? Und was hat Portugal besser gemacht als Deutschland? Christoph König im Gespräch mit dem Virologen Prof. Bodo Plachter, Universitätsmedizin Mainz  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Die Corona-Lage: Der Virologe Bodo Plachter im Gespräch Deshalb müssen wir dringend die Corona-Notbremse ziehen

Die Corona-Lage: Tübingen und das Saarland wollen die Einschränkungen in der Corona-Pandemie lockern. Mediziner kritisieren diese Modellversuche und Bundeskanzlerin Merkel will die Maßnahmen wieder verschärfen. Bodo Plachter erklärt, warum das nötig ist. Ralf Caspary im Gespräch mit dem Virologen Bodo Plachter, Universitätsmedizin Mainz  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Corona-Pandemie: Marburger Bund kritisiert den Modellversuch im Saarland

Die saarländische Landesregierung will ab dem 6. April mehr privates und öffentliches Leben erlauben. Der Ärzteverband Marburger Bund kritisierte die Entscheidung und sagte, Versuche in Modellregionen könnten keine Alternative zum Lockdown sein.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Coronavirus: aktuelle Beiträge

Medizin Paul-Ehrlich-Preis für Biontech-Forscher*innen

Der Impfstoff der Mainzer Firma Biontech war einer der ersten Corona-Impfstoffe. Jetzt werden die Biochemikerin Katalin Karikó und die Biontech-Gründer Özlem Türeci und Ugur Sahin für ihre Forschung mit dem renommierten Paul-Ehrlich-und-Ludwig-Darmstaedter-Preis ausgezeichnet.
Jochen Steiner im Gespräch mit Veronika Simon, SWR Wissenschaftsredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung OECD-Bericht: Schulschließungen wegen Corona sind Grund zur Sorge

Die Corona-Pandemie hat nach einem Bildungsbericht der OECD weltweit im Schnitt zu längeren Schulschließungen geführt als in Deutschland. Die Auswirkungen der Pandemie und der Schulschließungen auf die Bildungsgerechtigkeit seien Grund zur Sorge, erklärte die OECD.
Martin Gramlich im Gespräch mit Anja Braun, SWR Wissenschaftsredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung „Präsenzlehre an den Unis wird auch nach Corona unersetzlich sein“

Hinter den Studierenden liegen drei Semester Online-Lehre. Wie das kommende Semester stattfinden soll, ist noch unklar. Die Online-Lehre bietet zwar einige organisatorische Erleichterungen, aber die Präsenz-Lehre sei unersetzlich, sagt der Sozialforscher Stephan Lessenich.
Martin Gramlich im Gespräch mit Prof. Stephan Lessenich, Leiter des Instituts für Sozialforschung an der Universität Frankfurt/Main.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN