Gesundheit

Mittelmeer-Kost kann LDL-Cholesterin-Spiegel senken

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (5,8 MB | MP3)

Alles, was wir essen, landet im Darm – und die Vorgänge dort haben auch Auswirkungen auf das Herz und seine Gesundheit. Besonders das LDL-Cholesterin erhöht das Risiko, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden. Die Mittelmeer-Kost kann dem vorbeugen.

Verdauung Wie lange braucht der Darm, um Schnitzel mit Pommes zu verdauen?

Insgesamt etwa acht bis neun Stunden. Das kann aber beschleunigt werden durch Reize von außen, die den Darm sehr stark stimulieren: Aufregung, Infekte oder Medikamente. Von Julia Seiderer-Nack | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Körper Wie funktioniert der Darm?

Der Darm ist ein wichtiges Organ zur Aufnahme von Nährstoffen und er ist wichtig für unser Immunsystem. Die meisten Abwehrzellen finden sich nicht in Lymphknoten oder Milz, sondern im Darm. Von Julia Seiderer-Nack | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesundheit Sind Darmerkrankungen häufiger geworden?

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen haben zugenommen. Woran das genau liegt, wissen wir noch nicht. Aber gerade in westlichen Industrienationen steigen zum Beispiel die Zahlen für Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa bei Kindern deutlich an. Von Julia Seiderer-Nack | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ernährung: aktuelle Beiträge

Ernährungsmedizin So ernähren Sie sich gesund

Gesunde Ernährung ist ein großes Thema in unserer Gesellschaft. Doch welche ist „die“ richtige Ernährung? Immer noch gilt: Abwechslung und Mäßigung, wenig rotes Fleisch, wenig Fett und Zucker. „Die“ gesunde Ernährung für alle gibt es aber nicht.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesundheit Wie esse ich richtig? – Neues aus der Ernährungsmedizin

Wie wir auf Nahrungsmittel reagieren, ist höchst individuell. Ernährungstipps, die für alle gelten, sind deshalb Unsinn. Wissenschaftler arbeiten bereits an „Präzisionsernährung“. Von Dorothea Brummerloh  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Welternährung Fast Food für die Welt – Wie die Industrie Ernährungsorganisationen kapert

Wie bekommen bald 8 Milliarden Menschen genug zu essen? Um diese Frage geht es demnächst beim UN-Ernährungsgipfel. Doch Kritiker bemängeln: Die Lösungsvorschläge stehen zu sehr unter dem Einfluss der Lebensmittelindustrie. Große Lebensmittelkonzerne sind Partner z. B. der Welternährungsorganisation FAO – und forcieren dort ihre Interessen. Von Thomas Kruchem. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/fast-food-welt | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Medizin und Gesundheit: aktuelle Beiträge

Demenz Mainz: Eine Bushaltestelle für Demenzpatient*innen

Menschen mit Demenz haben häufig einen großen Bewegungsdrang. Das Phänomen nennt sich Hinlauf-Tendenz. Im Marienhaus Klinikum Mainz gibt es jetzt eine Bushaltestelle auf dem Klinikflur. Was kurios klingt, hilft Demenzpatient*innen zur Ruhe zu kommen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Paul-Ehrlich-Preis für Biontech-Forscher*innen

Der Impfstoff der Mainzer Firma Biontech war einer der ersten Corona-Impfstoffe. Jetzt werden die Biochemikerin Katalin Karikó und die Biontech-Gründer Özlem Türeci und Ugur Sahin für ihre Forschung mit dem renommierten Paul-Ehrlich-und-Ludwig-Darmstaedter-Preis ausgezeichnet.
Jochen Steiner im Gespräch mit Veronika Simon, SWR Wissenschaftsredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin US-Start-up erforscht Unsterblichkeit durch Zellverjüngung

Das Start-up „Alto Labs“ in Kalifornien sorgt für Aufsehen. Der Geschäftszweck: Menschen unsterblich machen, indem Zellen verjüngt werden. Amazon-Gründer Jeff Bezos soll in das Unternehmen investiert haben. Noch ist das aber Grundlagenforschung.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN