Corona-Pandemie

Mit diesen Software-Problemen kämpfen die Gesundheitsämter

STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (6,4 MB | MP3)

Immer noch ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen sehr hoch – viele Gesundheitsämter kommen mit der Kontaktnachverfolgung nicht hinterher. Es fehlt an Personal, aber wohl auch an einem einheitlichen Computer-Programm zum Pandemiemanagement und zur Kontaktnachverfolgung.

Ralf Caspary im Gespräch mit dem SWR Datenjournalisten Johannes Schmid-Johannsen

Coronavirus: aktuelle Beiträge

Medizin Lage auf Intensivstationen „in Ordnung“ – aber zu wenig Personal

Momentan liegen recht wenige Patient*innen mit einer schweren Covid-19-Erkrankung auf den Intensivstationen. Die Situation sei „in Ordnung“. Aber das Pflegepersonal arbeite am Anschlag, hier müsse dringend gehandelt werden, sagt der Intensivmediziner Christian Karagiannidis.
Christine Langer im Gespräch mit Prof. Christian Karagiannidis, Wissenschaftlicher Leiter des DIVI-Intensivregisters  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Deutschland, deine Regeln (11/11) Was uns die Corona-Krise lehrt

Deutschland, deine Regeln (11/11) | Die Pandemie hat viele geltenden Regeln in Frage gestellt, gar außer Kraft gesetzt. Manchen wurde mulmig dabei. Was – für viele überraschend – gut funktionierte: Der Föderalismus. Von Gábor Paál und Dirk Asendorpf.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Medizin Paul-Ehrlich-Preis für Biontech-Forscher*innen

Der Impfstoff der Mainzer Firma Biontech war einer der ersten Corona-Impfstoffe. Jetzt werden die Biochemikerin Katalin Karikó und die Biontech-Gründer Özlem Türeci und Ugur Sahin für ihre Forschung mit dem renommierten Paul-Ehrlich-und-Ludwig-Darmstaedter-Preis ausgezeichnet.
Jochen Steiner im Gespräch mit Veronika Simon, SWR Wissenschaftsredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
INTERVIEW