Verkehr

Mit der Seilbahn dem Verkehrschaos in La Paz entfliehen

STAND
AUTOR/IN
Anne Herrberg

Audio herunterladen (2,9 MB | MP3)

Das größte Netz an Seilbahnen gibt es in der bolivianischen Hauptstadt La Paz. Zehn Linien sind dort in Betrieb, die erste wurde 2014 eröffnet. Etwa 300.000 Menschen nehmen täglich die Seilbahn – statt im Stau auf der Straße festzustecken.

STAND
AUTOR/IN
Anne Herrberg