Landwirtschaft

Mit Daten aus dem All Wasser auf der Erde sparen

STAND
INTERVIEW
Martin Gramlich im Gespräch mit Marius Bierdel

Audio herunterladen (7,1 MB | MP3)

Kleine Satelliten eines Freiburger Start-ups sollen künftig helfen, den Wasserverbrauch in der Landwirtschaft zu verringern. Die Idee: Landwirte bekommen vom All aus Daten, ob es zu heiß und trocken ist und ihre Pflanzen deshalb gewässert werden müssen.

Martin Gramlich im Gespräch mit Marius Bierdel, Raumfahrtingenieur am Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik EMI und Gründer von ConstellR

STAND
INTERVIEW
Martin Gramlich im Gespräch mit Marius Bierdel