STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
16:05 Uhr
Sender
SWR2

Sauberes Wasser ist die Grundlage für ein gesundes Leben. In Bucaramanga in Kolumbien sehen die Menschen diese Grundlage bedroht, durch ein Bergbau-Projekt zum Abbau von Golderz. Das Problem: Der Abbau setzt Schwermetalle frei, die Grundwasser und Flüsse verseuchen können.

Globalisierung Die Wasserschützer – Bürger armer Länder gegen Großkonzerne

Goldbergbau in Kolumbien, Kalk-Gewinnung in Indonesien durch HeidelbergCement: In armen Ländern wehren sich Menschen erfolgreich gegen Projekte, die ihr Wasser gefährden.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Natur und Umwelt

Biologie Das hilft Fledermäusen im Garten

In Deutschland gibt es 25 Fledermausarten – rund die Hälfte gilt als gefährdet. Einige Arten leben in der Nähe von Gebäuden. Und oft verbauen wir die Schlupflöcher, in denen sie leben. Ein paar Tricks helfen, den Garten zum Fledermaus-Revier zu machen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Kriminalität So landen gefährliche Pestizide in Europa

Der Handel mit illegalen Pestiziden gehört zu den Bereichen organisierter Kriminalität in der EU, der am schnellsten wächst. Die Mittel können für Mensch und Umwelt gefährlich sein. Weltweit verzeichnen Ermittler einen neuen Rekord beim Pestizid-Handel.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ornithologie Oskar und Magdalena Heinroth – Ein Leben für die Vögel

Oskar und Magdalena Heinroth wollten Anfang des 20. Jahrhunderts den Lebensgewohnheiten der mitteleuropäischen Vögel auf den Grund gehen. Darum haben sie jedes Jahr 30 bis 35 Vögel in ihrer Berliner Wohnung aufgezogen und beobachtet, über ein Vierteljahrhundert lang.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN