STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,5 MB | MP3)

Datenanalysen, KI-Anwendungen und technische Hilfsmittel ziehen mehr und mehr ein in Medizin und Pflege. Was bedeutet das für uns als Patient*innen? Helfen uns neue Technologien auch im Umgang mit dem Tod? Diese Themen werden auf der Konferenz Re:publica diskutiert.

Medizin KI soll beim Herz-Ultraschall helfen

Künstliche Intelligenz erkennt bereits zuverlässig Krebs. Das Silicon-Valley-Start-up eines deutschen Physikers will das auch für Herzkrankheiten erreichen. Zunächst soll es vor allem einfacher werden, ein gutes Ultraschallbild vom Herzen zu machen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Studie: Großer Fortschritt bei Übersetzung von Gedanken in Computerschrift

Meilenstein in der Erforschung von Hirn-Computer-Schnittstellen: Ein Team der Stanford University hat bei einem Probanden ein verbessertes System zur Übersetzung von Gedanken in Schrift erprobt. Dazu stellt sich der gelähmte Mann vor, wie er Buchstaben mit der Hand schreiben würde und eine KI macht daraus Wörter.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Corona-Pandemie: KI spürt Infizierte über Analyse ihres Hustens auf

Schon ein oder zwei Tage vor den ersten Krankheitszeichen verbreiten viele SARS-CoV-2-Infizierte das Virus weiter. Jetzt haben Forscher am MIT eine künstliche Intelligenz darauf trainiert, Infizierte ohne Symptome trotzdem aufzuspüren: über eine Analyse ihres Hustens.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin und Gesundheit: aktuelle Beiträge

Aula Wenn die Seele verrücktspielt | Der bekannte Psychiater Manfred Lütz fordert mehr Aufklärung

Narzissmus, Burnout, Depression sind allgemein bekannte Begriffe. Doch was sich hinter diesen Störungen genau verbirgt und wie sie behandelt werden können, wissen die wenigsten Menschen. Der Psychiater und Bestseller-Autor Manfred Lütz gibt Antworten. Von Manfred Lütz. (SWR 2020/2021). | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/kranke-seele | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Gesundheit Millionen Kinder verpassen wichtige Routineimpfungen

Das UNO-Kinderhilfswerk UNICEF und die Weltgesundheitsorganisation WHO warnen: Millionen Kinder weltweit verpassen wegen der Covid-19-Pandemie wichtige Routineimpfungen. Sie sind deswegen ungenügend gegen andere Infektionskrankheiten geschützt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesundheit So verlässlich und sicher sind Gesundheits-Apps

Mal schnell den Blutdruck messen, die Herzfrequenz oder die täglich zurückgelegten Schritte. Und das ganz einfach mit dem Smartphone oder einer smarten Uhr dank zahlreicher Gesundheits- oder Sport-Apps. Aber wer kontrolliert den gesundheitlichen Nutzen dieser Apps?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN