STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,9 MB | MP3)

Auf dem Gelände nahe der Stadt Strumica stehen Kirsch-, Nuss- und Apfelbäume sowie eine Reihe großer Gewächshäuser. Was auf den ersten Blick wie eine große Gärtnerei aussieht ist ein Platz, an dem suchtkranke Jungen und Männer arbeiten und so eine Therapie machen können.

Medizin und Gesundheit: aktuelle Beiträge

Genforschung Durchaus auch positiv: So beeinflussen Viren die menschliche Evolution

Ein Virus ist so etwas wie ein kleiner Schnipsel von DNA, der nicht allein lebensfähig ist. Wie ein Parasit nutzt es deshalb unsere Zellen, um sich selbst zu vermehren. Überbleibsel dieser Viren-DNA kann sich mit dem Genom weitervererben und sich auch auf die Evolution des Menschen auswirken.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Nicht nur nach Covid-19: So hilft die Riechtherapie gegen Krankheiten

Riechtraining kann vielleicht helfen, Krankheiten zu behandeln, und zwar nicht nur den verlorengegangenen Geruchssinn nach Covid-19. Studien zeigen: Das Schnuppertraining kann helfen gegen Schlafstörungen oder Schmerzen und kann vielleicht vorbeugen gegen nachlassende intellektuelle Fähigkeiten im Alter.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesundheit Selbstoptimierung für mehr Glücksgefühle: So lebt der Biohacker Max Gotzler

Max Gotzler ist Biohacker. Er will seinen Körper und seinen Geist so trainieren, dass er Lebensziele besser erreichen kann und öfter in einen Flow kommt, der Glücksgefühle erzeugen kann. Dazu achtet er auf Schlaf, Ernährung oder körperliche Aktivität. Wo sind die Grenzen dieser Selbstoptimierung?
Christine Langer im Gespräch mit Max Gotzler | http://swr.li/gluecksgefuehle  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN