STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (26,5 MB | MP3)

"Die Kugel, die mich treffen soll, ist schon gegossen" - das vertraut Matthias Erzberger (1875 - 1921) seiner Tochter Maria im Frühjahr 1920 an. Der Württemberger ist Finanzminister der Weimarer Republik und hat wenige Wochen zuvor ein Attentat knapp überlebt. 1918 unterzeichnete er als Leiter der Waffenstillstandskommission das Abkommen von Compiègne und sprach sich für den Versailler Vertrag aus.

Der gläubige Katholik, überzeugte Demokrat und glänzende Redner wird so zur Symbolfigur der Weimarer Republik und zur Zielscheibe von Hass und politischer Hetze. Kurz vor seinem 46. Geburtstag wird er am 26. August 1921 im Auftrag der antirepublikanischen Geheimorganisation Consul bei einem Erholungsurlaub im Schwarzwald erschossen.

Produktion 2014

Geschichte 100 Jahre Vertrag von Trianon – Ungarns ewiges Trauma

Der Vertrag von Trianon besiegelte am 4. Juni 1920 als Teil der Versailler Friedensverträge die Aufteilung Ungarns, das zwei Drittel seines Territoriums verlor. Für Ungarn bis heute ein Trauma.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Porträts in SWR2 Wissen Biografien

Leben und Werk berühmter und bedeutender Frauen und Männer aus Wissenschaft und Kultur. In SWR2 Wissen zu hören und als Podcast verfügbar.  mehr...

Geschichte: aktuelle Beiträge

Welterbe Alte jüdische Zentren am Rhein – Die SchUM-Städte Speyer, Worms und Mainz

UNESCO-Welterbe: In den SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz am Rhein blühte im Mittelalter das jüdische Leben. Deshalb hat Rheinland-Pfalz nun beantragt, sie ins Unesco-Welterbe aufzunehmen. Von Martina Conrad (SWR 2013) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/schum-welterbe
Am 27. Juli 2021 entschied die UNESCO, die SchUM-Stätten in die Welterbeliste aufzunehmen  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Die Macht ... (10/10) Die Macht und ihre Gegner – Wann hat Widerstand Erfolg?

Die Macht ... (10/10) | Widerstand gegen den Nationalsozialismus, die friedliche Revolution am Ende der DDR und die junge Protestbewegung gegen den Raubbau an der Natur: Wenn Menschen aufbegehren, können sie die Macht kippen. Aber was macht Widerstand erfolgreich? Wie wird aus einer Einzelkämpferin eine große Bewegung? Welche Mittel sind gerechtfertigt? Von Eva Wolfangel. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/macht-widerstand | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen: Spezial SWR2

Sportgeschichte Ist der Fußball wirklich in England zu Hause?

Die englischen Fußballfans freuen sich über den Einzug ihrer Nationalmannschaft ins Finale der Europameisterschaft. Beliebt ist der Fan-Gesang „Football’s Coming Home“, der Fußball kommt nach Hause. Aber stammt der Ballsport wirklich aus England?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2