STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,1 MB | MP3)

Seit eineinhalb Jahren versucht ein Roboter, sich auf dem Mars in den Boden einzugraben. Das Ziel ist, bis auf 5 Meter Marstiefe vorzudringen. Aber nach 18 Monaten scheinen jetzt die letzten Chancen zu schwinden, dass der Maulwurfsroboter sein Ziel noch erreichen könnte.

Astronomie und Raumfahrt: aktuelle Beiträge

Raumfahrt Chinesisches Raketenteil sorgt für Trümmerregen auf der Erde

China hat kürzlich den ersten Teil einer neuen Raumstation ins All geschickt. Ein 20-Tonnen-Stück der Rakete tritt voraussichtlich am 9. Mai unkontrolliert wieder in die Erdatmosphäre ein. Wo genau die Trümmerteile landen, ist schwer zu sagen. Deutschland soll laut ESA-Expert*innen nicht betroffen sein. Ralf Caspary im Gespräch mit SWR-Raumfahrtexperte Uwe Gradwohl.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Raumfahrt Führungsanspruch: China schickt erstes Modul einer künftigen Raumstation ins All

Die chinesische Raumfahrtbehörde hat das erste Modul einer künftigen Weltraumstation ins All geschickt. Sie soll bis Ende 2022 fertig werden. Sie wird zwar deutlich kleiner als die Internationale Raumstation ISS. Der Bau unterstreicht aber die weitreichenden Ambitionen der Staats- und Parteiführung.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Chemie Erstmals Sauerstoff aus der Mars-Atmosphäre gewonnen

Mit einem Gerät namens „Moxie“ hat der Rover „Perseverance“ fünf Gramm Sauerstoff aus der Mars-Atmosphäre gewonnen. Das reicht einem Menschen zehn Minuten zum Atmen. Der Sauerstoff könnte auf dem Mars künftig aber auch für den Raketenantrieb genutzt werden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Raumfahrt Testflug erfolgreich: Hubschrauber „Ingenuity“ fliegt auf dem Mars

Die US-Weltraumagentur NASA hatte den Start mehrfach verschoben, jetzt hat es geklappt: Der Mars-Helikopter ist als erstes Luftfahrzeug kontrolliert auf einem fremden Planeten geflogen. Er hob kurz ab, schwebte und setzte dann wieder auf. Ralf Caspary im Gespräch mit Uwe Gradwohl, SWR-Wissenschaftsredaktion.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Diskussion Mythos Gagarin – Warum fliegt der Mensch ins Weltall?

Vor 60 Jahren, am 12. April 1961, schickte die Sowjetunion eine 20 Millionen PS starke Rakete in den Himmel. Oben in der Spitze saß Juri Gagarin, der erste Mensch im Weltall. Sein erdnaher Flug öffnete den Weg zu unendlichen Weiten. Worin liegt das Vermächtnis Gagarins? Michael Köhler diskutiert mit
Prof. Dr. Lisa Gotto - Medienwissenschaftlerin, Universität Wien, Prof. Dr. Stephan Hobe - Direktor des Instituts für Weltraumrecht, Universität Köln, Dr. Matthias Schwartz - Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung, Berlin  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Raumfahrt Das kann der Mars-Helikopter „Ingenuity“

Der US-Rover Perseverance ist am 18. Februar 2021 auf dem Mars gelandet. Nun steht er bereit für den originellsten Teil der Mission: Perseverance wird in den kommenden Tagen den kleinen Helikopter „Ingenuity“ auf der Marsoberfläche absetzen, das erste Fluggerät auf dem Planeten. Christine Langer im Gespräch mit Uwe Gradwohl, SWR Wissenschaft  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Raumfahrt Vor 20 Jahren verglühte die Raumstation MIR in der Erdatmosphäre

Am 23. März 2001 wurde die Raumstation MIR in die Erdatmosphäre gelenkt, wo sie verglühte. 15 Jahre lang war diese erste, auf einen dauerhaften und wissenschaftlichen Betrieb ausgelegte Raumstation das größte menschengemachte Objekt im All.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Astronomie Asteroid „2001 FO32" zieht an der Erde vorbei

Immer wieder fliegen Asteroiden recht nah an der Erde vorbei. „2001 FO32“, der am 21. März 2021 zu sehen sein wird, ist ein richtig großer Brocken. Eine gute Gelegenheit für Astronom*innen, die an seiner Zusammensetzung interessiert sind, mal genauer hinzusehen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Raumfahrt Umweltschutz auf Mond und Mars

Im All entstehen neue Business-Modelle: Satelliten, Rohstoffe, langfristig womöglich Tourismus. Amerikaner, Russen, Chinesen und Europäer haben große Pläne. Doch auch die Weiten des Weltalls sind begrenzt – daher fordert die NASA ein internationales Umweltschutz-Gesetz.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN