Pandemie

Lauterbachs „Killervirus“-Alarm ist politisch gesehen sinnvoll

STAND
AUTOR/IN
David Beck

Audio herunterladen (2,5 MB | MP3)

Wissenschaftlich gesehen ist Lauterbachs Wortwahl eher überzogen. Politisch – und er ist nun mal Politiker – hat er aber wahrscheinlich erreicht, was er erreichen wollte: Es wird wieder über die Gefahren geredet, die vom Coronavirus noch ausgehen.

Kommentar zur Gesundheitspolitik Fachwissen siegt: Karl Lauterbach wird Gesundheitsminister

Das ist eine gute Entscheidung. Karl Lauterbach hat großes Fachwissen und Eigensinn, die ihm dabei helfen können, die Pandemie sinnvoll zu bekämpfen.
Ein Kommentar von Stefan Troendle | http://swr.li/lauterbachgesundheitsminister  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Coronavirus: aktuelle Beiträge

Medizin Nasenspray-Impfstoffe gegen Corona

Forscher*innen der Universitätsklinik München forschen an neuartigen Nasenspray-Impfstoffen. Diese könnten einen wichtigen Teil zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beitragen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Infektionsschutz Kommentar – Entwurf zum Corona-Infektionsschutzgesetz ist halbherzig

Das neue Infektionsschutzgesetz beinhaltet viele neue Regelungen. Es verlagert die Verantwortung vom Bund auf die Länder und viele wichtigen Fragen bleiben noch ungeklärt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Corona-Pandemie So sieht die aktuelle Lage auf den Intensivstationen aus

Viele Corona-Patienten auf der Intensivstation sind nicht so schwer erkrankt, wie in den vergangenen Jahren, als die Impfquote noch erheblich niedriger war. Dennoch ist die Lage auf den Intensivstationen angespannt, denn das Personal wird knapp.
Christine Langer im Gespräch mit Christian Karagiannidis  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN
David Beck