Die Corona-Lage: Der Virologe Bodo Plachter im Gespräch

„Langzeitfolgen nach einer Impfung sind extrem unwahrscheinlich“

STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (5,3 MB | MP3)

Fußballspieler Joshua Kimmich hat öffentlich gemacht, dass er nicht gegen das Coronavirus geimpft ist, weil ihm noch Informationen v.a. zu Langzeitstudien fehlen. Spätfolgen nach Corona-Impfungen seien aber extrem unwahrscheinlich, sagt der Virologe Bodo Plachter.

Martin Gramlich im Gespräch mit dem Virologen Prof. Bodo Plachter, Uniklinik Mainz

Reihe

SWR2 Impuls | Reihe Die Corona-Lage: Der Virologe Bodo Plachter im Gespräch

Der Virologe Prof. Bodo Plachter von der Universitätsmedizin Mainz analysiert und bewertet jede Woche im Impuls-Gespräch neue Entwicklungen und Aspekte der Corona-Pandemie.  mehr...

Debatte um Joshua Kimmich

Ulm/Rottweil

Spätfolgen "extrem seltene Rarität" Stiko-Chef Mertens weist Corona-Impfbedenken von Fußball-Profi Kimmich zurück

Der Stiko-Chef Thomas Mertens hat die Bedenken von Fußball-Nationalspieler Kimmich zurückgewiesen. Spätfolgen nach einer Impfung kommen demnach nicht vor oder sind extrem selten.  mehr...

"Jeder hat das Recht, selbst zu entscheiden" Das sagen Christian Streich und Bo Svensson zur Kimmich-Debatte

Nationalspieler Joshua Kimmich vom FC Bayern München räumte nach dem 4:0 gegen die TSG Hoffenheim ein, bislang keine Impfung gegen Corona zu haben. Das sorgt für heftige Debatten - auch Freiburgs Trainer Christian Streich und Mainz-Coach Bo Svensson äußerten sich.  mehr...

Debatte über fehlende Studien Immunologe: Langzeitfolgen nach Corona-Impfung unwahrscheinlich

Fußball-Nationalspieler Kimmich will sich nicht gegen Corona impfen lassen, weil es an Langzeitstudien fehle. Immunologe Watzl sieht darin ein weit verbreitetes Missverständnis.  mehr...

Coronavirus-Impfung

Coronaimpfung EMA-Entscheidung: Ab wann Kinder in Deutschland die Impfung bekommen

Die europäische Arzneimittelbehörde EMA hat den Biontech-Impfstoff auch für Kinder zwischen fünf und elf Jahren empfohlen. Wir klären, welche Studienergebnisse der Empfehlung zu Grunde liegen und was Eltern jetzt beachten müssen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Covid-19-Impfung Das sollten Sie über das Boostern mit Moderna oder Biontech wissen

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt die Corona-Auffrischungsimpfung für alle ab 18 Jahren. Aber wer bekommt welchen Impfstoff? Und ab wann sollte man sich um einen Termin kümmern?
Martin Gramlich im Gespräch mit Pascal Kiss, SWR Wissenschaftsredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Corona-Pandemie Pro & Contra allgemeine Impfpflicht: Das spricht jetzt dafür, das dagegen

Aus der Politik werden die Stimmen für eine allgemeine Covid-19-Impfpflicht lauter. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist (noch) dagegen und RKI-Chef Lothar Wieler sieht die Impfpflicht als „letztes Mittel“. Aber was spricht für eine Impfpflicht, was dagegen? Von David Beck und Veronika Simon | http://swr.li/allgemeine-impfpflicht-pro-contra  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Deutscher Zukunftspreis 2021 Ausgangspunkt Krebsforschung: Biontech und sein mRNA-Impfstoff

Die mRNA-Technologie bildet die Grundlage des wirksamen Covid-19-Impfstoffs des Unternehmens Biontech. Ursprünglich wurde sie von den Gründer*innen Uğur Şahin, Özlem Türeci und Christoph Huber zur Krebsbehandlung entwickelt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Intensivmediziner: Wir müssen Booster-Impfungen erheblich beschleunigen

Die Corona-Fallzahlen haben neue Rekordwerte erreicht. Wie ist die Lage auf den Intensivstationen und welche Auslastung ist zu erwarten? Und was müssen wir tun, damit die Lage sich wieder entspannt?
Jochen Steiner im Gespräch mit Lungenfacharzt Prof. Christian Karagiannidis, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin. | http://swr.li/ChristianKaragiannidis  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Israel: Erfolg mit der dritten Impfung gegen das Coronavirus

Deutschland debattiert, für wen eine sogenannte Boosterimpfung sinnvoll ist. In Israel hat man auf die Auffrischungsimpfung gesetzt und zieht jetzt ein positives Fazit: Mittlerweile ist die 7-Tage-Inzidenz unter 50 gesunken. Tendenz: weiter fallend.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin USA: FDA empfiehlt Biontech-Impfstoff für Kinder

Die Berater*innen der US-Behörde für Lebens- und Arzneimittel FDA empfehlen eine Notzulassung des BioNTech/Pfizer-Impfstoffs für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren. Die endgültige Entscheidung ist nun abhängig von der Gesundheitsbehörde CDC.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin FDA entscheidet über Zulassung von Biontech-Impfstoff für Kinder

Ein Beratergremium der US-Arzneimittelbehörde FDA befasst sich mit dem Biontech/Pfizer-Antrag auf Zulassung des Corona-Impfstoffs für Kinder im Alter zwischen 5 und 11 Jahren in den USA. Für ältere Kinder gibt es bereits Impfstoffe, auch in Europa. | http://swr.li/impfstoff-5-11  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Ist eine Grippe-Corona-Kombi-Impfung möglich?

Da sich die Coronaviren laufend verändern, wird eine jährliche Auffrischung der Corona-Impfung, ähnlich wie bei der Grippe-Impfung, vermutlich Standard. An einem Kombi-Impfstoff gegen Grippe und Corona wird bereits geforscht.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
INTERVIEW