Künstliche Intelligenz

Lässt sich KI überhaupt kontrollieren?

STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (8,9 MB | MP3)

Autos fahren, Musik komponieren, logistische Prozesse steuern: Algorithmen und Künstliche Intelligenz kommen in zunehmend mehr Bereichen zum Einsatz. Doch kann man KI vollständig kontrollieren?

Ein Thema, das die Informatikerin Katharina Zweig beschäftigt in ihrem Buch „Ein Algorithmus hat kein Taktgefühl“.

Christoph König im Gespräch mit Katharina Zweig, Professorin für Netzwerkanalyse an der Uni Kaiserslautern

Katharina Zweig beantwortet Hörerfragen 1000 Antworten: KI – Künstliche Intelligenz

Wo irrt sich KI und was können wir dagegen tun? Wie lässt sich künstliche Intelligenz regulieren und wo ist das nötig? Wo liegen die Chancen, wo Risiken?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Katharina Zweig im Gespräch Die Algorithmen-Erklärerin

Katharina Zweig ist Professorin für Informatik an der TU Kaiserslautern. Sie wünscht sich, dass auch Laien verstehen, welche Algorithmen harmlos und welche gefährlich sind.   mehr...

SWR2 Tandem SWR2

STAND
INTERVIEW