Geologie

La Palma: Der Vulkanausbruch geht in die Verlängerung

STAND
AUTOR/IN
Reinhard Spiegelhauer

Audio herunterladen (3,1 MB | MP3)

So richtig zur Ruhe zu kommen scheint der neue Vulkan auf La Palma vorläufig noch nicht. Die Eruption dauert nun schon über 80 Tage – und ist damit der bisher längste dokumentierte Ausbruch auf der Insel.

Geologie Wie der Vulkanausbruch auf La Palma für mehr Nachhaltigkeit sorgen könnte

Von der Katastrophe in eine nachhaltige Zukunft? Politiker*innen auf La Palma setzen beim Neuaufbau der Insel auf mehr Nachhaltigkeit in Landwirtschaft, Energieerzeugung und Tourismus. Gleichzeitig fordern die Betroffenen Lösungen für ihre aktuellen Probleme.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Vulkanismus Der namenlose Vulkan auf La Palma kommt nicht zur Ruhe

Seit fast fünf Wochen spuckt der bis heute namenlose Vulkan auf der Kanareninsel La Palma Feuer und Asche. Geld für den Wiederaufbau und Unterstützung von Tourismus und Landwirtschaft liegt bereit, doch dafür müsste der Vulkan erst zur Ruhe kommen. | http://swr.li/vulkan-la-palma  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Kartografie Vulkanausbruch vergrößert La Palma: Neue Landkarten für die Insel

Der Vulkan auf La Palma ist weiterhin aktiv. Doch fest steht: Die Landkarten der Kanareninsel müssen geändert werden. La Palma ist schon etwa 30 Hektar größer geworden. Durch die Lavamassen ist eine neue Landzunge entstanden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN
Reinhard Spiegelhauer