STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (1,8 MB | MP3)

Männliche Küken werden bislang meist direkt nach dem Schlüpfen getötet. Pro Jahr rund 45 Millionen Küken. Jetzt gibt es endlich einen Gesetzentwurf, der dieses Kükentöten verbieten soll und der vom Kabinett auf den Weg gebracht wurde. Jetzt erst? Darüber wird doch schon seit Jahren debattiert.

Tierschutz Kükentötung und die schwierige Suche nach Alternativen

Jedes Jahr werden in deutschen Legehennen-Brütereien 45 Millionen männliche Küken nach dem Schlüpfen getötet. Seit Jahren forschen Experten an Lösungen, bis jetzt ohne Ergebnis.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Tierschutz Töten von Küken: Ein deutsches Verbot kann nur der Anfang sein

45 Millionen Küken werden pro Jahr in Deutschland getötet, weil es Männchen sind. Ende 2021 soll das aufhören. Landwirtschaftsministerin Klöckner hat einen Gesetzentwurf dazu vorgelegt. „Überfällig“ wäre eine krasse Untertreibung, kommentiert Susanne Henn.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Fleischindustrie Corona und die Schweinekrise – Chance für mehr Tierschutz?

In der Pandemie wurde mancher Schlachtbetrieb zum Hotspot und musste schließen. Immer mehr konventionelle Schweinehalter orientieren sich um – schon im eigenen Interesse.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Umwelt und Natur: aktuelle Beiträge

Tierwohl Kommentar: Das bringt eine höhere Steuer auf Fleisch fürs Tierwohl

Niedrige Fleisch-Preise und glückliche Tiere lassen sich schlecht miteinander vereinbaren. Darum schlagen Berater von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner eine Verbrauchsteuer oder einen höheren Mehrwertsteuersatz auf Fleisch vor. Bringt das wirklich mehr Tierwohl? Ein Kommentar von Werner Eckert, SWR Umweltredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Insekten-Plage Kenianische Bauern machen aus Heuschrecken Tierfutter und Dünger

Kenia erlebt die zweite Welle der Heuschreckenplage. Die Insekten fallen über Felder her und vernichten komplette Ernten. Bisher wurden sie vor allem mit Pestiziden bekämpft. Doch ein Start-Up will aus den Heuschrecken jetzt Tierfutter und organischen Dünger machen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Tiere Waschbären in Deutschland – Schützen oder schießen

Waschbären verbreiten sich hierzulande unaufhaltsam und sind zum Abschuss freigegeben – trotz ihrer vielen Fans. Lässt sich der Waschbär in die hiesigen Ökosysteme integrieren? Von Marisa Gierlinger | Manuskript zur Sendung: http://swr.li/waschbaeren  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN