STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (26,6 MB | MP3)

Fliegen schadet dem Klima. Kreuzfahrten, Heizen und Fleisch essen auch. Wer will, kann zusätzlich zum Flugticket eine CO₂-Kompensation zahlen, und sei es aus "Flugscham". Spezielle Agenturen fördern mit dem Geld meist Klimaschutzprojekte in Entwicklungs- und Schwellenländern, etwa den Bau von Biogas-Anlagen in Kenia oder die Wiederaufforstung von Regenwald in Uganda. Aber helfen die Zahlungen wirklich der Umwelt und den Menschen vor Ort?

Klimawandel Der Traum vom grünen Fliegen – Flugverkehr in der Klimakrise

Moderne Flugzeugflügel, synthetische Treibstoffe, andere Flugrouten – Forscher wollen das Fliegen klimafreundlicher machen. Passagiere könnten auch einfach seltener fliegen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Wort der Woche Flugscham

Mit einer zunehmenden Stigmatisierung des Fliegens auf der einen Seite geht auf der anderen Seite ein gewisses ungutes Gefühl derjenigen einher, die auf das Fliegen doch nicht ganz verzichten können oder wollen. In diesem Kontext wird oft auch das Wort „Flugscham“ ins Spiel gebracht.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Klima: aktuelle Beiträge

Umwelt Wasserstoff als Klimaretter? Hoffnungsträger der Energiewende

Kann Wasserstoff unser Klima retten? Zumindest kann Wasserstoff dabei helfen, dass Deutschland die Energiewende schafft. Damit das gelingt, fördert die Bundesregierung mit der „nationalen Wasserstoff-Strategie“ neue, grüne Technologien. Von Jan-Uwe Stahr. (SWR 2020 / 2021) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/wasserstoff | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Klimaanpassung – Was können wir gegen Wetterextreme tun?

Schwere Unwetter und Hochwasser in Teilen Deutschlands, zeitgleich extreme Hitze in Kanada und Russland. Durch den Klimawandel werden Wetterextreme überall auf der Welt zunehmen. Um denen entgegenzuwirken, spielt neben aktivem Klimaschutz, auch die Klimaanpassung eine bedeutende Rolle. Werner & Tobi diskutieren: Was für Wetterextreme kommen auf uns zu? Wie können wir uns vor Starkregen, Hochwasser oder Hitze schützen? Warum ist in den letzten Jahren kaum etwas in dem Bereich passiert?
Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

Energiewende Grün statt grau – Wasserstoff soll eine Lösung der Energiewende sein

In Leuna in Sachsen-Anhalt hat das Unternehmen Linde die zweite Wasserstoff-Verflüssigungsanlage Deutschlands eröffnet. Damit der Wasserstoff nachhaltig ist, müssen erneuerbare Energien eingesetzt werden. Bislang wurde nur recht wenig grüner Wasserstoff erzeugt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

ARD Themenwoche Wie wollen wir leben – bleibt alles anders?

Die Welt steht vor großen Herausforderungen: Die Corona-Pandemie stellt die solidarische Gesellschaft auf die Probe, während der Klimawandel die Existenz zukünftiger Generationen bedroht. Wie können wir in Zukunft besser leben? Diese Frage stellt sich die ARD Themenwoche – auch in SWR2  mehr...

STAND
AUTOR/IN