Ernährung

„Kinder brauchen in der Kita mehr als nur Wienerle mit Ketchup“

STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (6,4 MB | MP3)

Viele Kinder sind zu dick und ernähren sich ungesund. Dabei ist gute Ernährung nicht besonders schwer: viel Pflanzliches, wenig Fett, wenig Zucker. Doch die Eltern müssen mit ihrem Essverhalten gute Vorbilder sein und gerade in den Kitas brauchen wir besseres Essen.

Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Walter Mihatsch, Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin

Ernährung "Mag ich nicht!" – Wie Kinder essen lernen

Warum mögen viele Kinder lieber Pommes als Brokkoli? Damit sie auch mal zu gesundem Essen greifen, hilft es, wenn Eltern wissen, wie ihre Kinder überhaupt ticken am Tisch.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Geschmackssinn Lecker oder eklig – Warum uns manches schmeckt und anderes nicht

Warum schmeckt ein Wein verführerisch, wenn wir verführerische Musik hören? Weil unser Geschmackssinn manipulierbar ist. Er ist aber auch ein komplexes Zusammenspiel verschiedener Organe.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Gesundheit Wie esse ich richtig? – Neues aus der Ernährungsmedizin

Wie wir auf Nahrungsmittel reagieren, ist höchst individuell. Ernährungstipps, die für alle gelten, sind deshalb Unsinn. Wissenschaftler arbeiten bereits an „Präzisionsernährung“.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Ernährung: aktuelle Beiträge

Landwirtschaft In Spanien eskaliert der Streit um den nationalen Fleischkonsum

Auch in Spanien denkt man um in Sachen Tierwohl und Umweltschutz – es soll weniger Fleisch gegessen werden. Doch die Debatte wirft tiefe Gräben auf: Der Serrano-Schinken ist nationales Kulturgut, viele Arbeitsplätze hängen an der landwirtschaftlichen Industrie.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Zoologie Mollig trotz Bambus-Diät: Studie findet Dickmacher-Bakterium in Pandas

Sie fressen fast nur Bambus und sind dabei mollig. Forscher*innen haben jetzt ein Bakterium im Darm von Pandas identifiziert, das genau dafür sorgt. In Mäuse transplantiert, macht es auch diese dick. Kann man damit künftig Unterernährung behandeln?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ernährung Chili-Anbau in den USA: deshalb ist Chili hier längst ein Superfood

In New Mexico diskutiert man über Chili wie anderswo über Wein: Geschmack, Herkunft und Jahrgang sind wichtig, „pepper high“ meint die Euphorie nach dem scharfen Chili-Genuss. Möglicher Grund für den besonderen Geschmack: von Vulkanismus geprägte Böden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Kinder und Erziehung: aktuelle Beiträge

Tierschutz So arbeitet ein Tierschutzlehrer

Der Deutsche Tierschutzbund bietet auch in diesem Jahr wieder Ausbildungsplätze zum Tierschutzlehrer an. Eingesetzt werden sie in der Kinder- und Erwachsenenbildung. Sie zeigen, wie man Tiere artgerecht hält und ihr Verhalten besser versteht.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Humanitäre Hilfe UNICEF – Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen wird 75

Im kriegszerstörten Europa litten 1945/46 Hunderttausende Kinder an Hunger und Krankheiten. Um deren Not zu lindern, entschlossen sich die Vereinten Nationen am 11. Dezember 1946, ein Kinderhilfswerk zu gründen. Inzwischen ist UNICEF in 190 Ländern der Welt tätig.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Coronaimpfung EMA-Entscheidung: Ab wann Kinder in Deutschland die Impfung bekommen

Die europäische Arzneimittelbehörde EMA hat den Biontech-Impfstoff auch für Kinder zwischen fünf und elf Jahren empfohlen. Wir klären, welche Studienergebnisse der Empfehlung zu Grunde liegen und was Eltern jetzt beachten müssen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
INTERVIEW