Medizin

KI soll beim Herz-Ultraschall helfen

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,5 MB | MP3)

Künstliche Intelligenz erkennt bereits zuverlässig Krebs. Das Silicon-Valley-Start-up eines deutschen Physikers will das auch für Herzkrankheiten erreichen. Zunächst soll es vor allem einfacher werden, ein gutes Ultraschallbild vom Herzen zu machen.

Gesundheit Das smarte Krankenhaus – Künstliche Intelligenz in der Medizin

Im „Smart Hospital“ sind die Daten der Patienten überall verfügbar. Das soll Wartezeiten verkürzen, Behandlungen optimieren. Werden Algorithmen bald medizinische Entscheidungen treffen? Von Martin Hubert  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Medizin und Gesundheit: aktuelle Beiträge

Medizin Eine Impfung gegen Humane Papillomviren (HPV) kann vor Krebs schützen

Humane Papillomviren (HPV) sind in Deutschland jedes Jahr für 7.700 Krebsfälle verantwortlich. Bereits seit 2006 gibt es eine Impfung, die vor HPV-Infektionen schützt. Sie wird für 9- bis 14-jährige Mädchen und Jungen empfohlen, aber bislang zu wenig in Anspruch genommen.
Martin Gramlich im Gespräch mit Gerd Nettekoven, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Krebshilfe.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Keine Einschränkung von Antibiotika-Einsatz in der Tierhaltung

Um Antibiotikaresistenzen frühzeitig zu verhindern, forderte der grüne EU-Abgeordneten Martin Häusling, den Gebrauch von Antibiotika in der Massentierhaltung einzuschränken. Doch der Vorschlag wurde vom EU-Parlament in Brüssel abgelehnt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Diese Medikamente könnten Kindern mit Adipositas helfen

Unser Hungergefühl wird von Hormonen wie dem Leptin gesteuert. Ein gestörter Hormonregelkreis kann letztlich zu Adipositas führen. Gegen das krankhafte Übergewicht hilft nicht nur ein gesunder Lebensstil, auch neue Medikamente sollen helfen, die wie Hormone wirken.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN