STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4 MB | MP3)

Das jüdische Erbe der SchUM-Städte Speyer, Worms und Mainz lebendig machen – das will eine umfangreiche Storytelling-App, die der Verein der SchUM-Städte gemeinsam mit der Hochschule Worms entwickelt hat. Vor zwei Jahren wurde das jüdische Worms in einem ersten Schritt virtuell präsentiert, nun sind die jüdischen Kulturstätten in Speyer dazugekommen. Wenn die Entscheidung über den UNESCO-Welterbe-Titel im Juli gefallen ist, soll die App noch um das jüdische Mainz vervollständigt werden.

Die jüdischen SchUM-Stätten per App erkunden

SWR2 Leben Jüdische SchUM-Städte am Rhein sollen Weltkulturerbe werden

SchUM ist die hebräische Abkürzung für Speyer, Worms und Mainz. Und die alten jüdischen Stätten dort sollen nun Weltkulturerbe werden: Ritualbäder, Friedhofe, Synagogen.  mehr...

SWR2 Leben SWR2

Mainz

Archäologie Jüdische Grabsteine aus dem Mittelalter in Mainz entdeckt

Bauarbeiten in der Mainzer Altstadt förderten Ungewöhnliches zu Tage: Jüdische Grabsteine, die in einer Mauer verbaut waren. Wahrscheinlich stammen sie vom alten jüdischen Friedhof auf dem Judensand, der im Mittelalter der größte seiner Art war. Die Grabsteine werden nun weiter erforscht – passend zum Festjahr „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ und zum Antrag der SchUM-Städte als Weltkulturerbe, über den die UNESCO im Sommer entscheiden soll.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Mainz

Welterbe Alte jüdische Zentren am Rhein – Die SchUM-Städte Speyer, Worms und Mainz

SchUM leitet sich ab aus den hebräischen Namen von Speyer, Worms und Mainz: Dort entstand im Mittelalter der Verbund jüdischer Gemeinden, der Kultur, Religion und Geistesleben des europäischen Judentums entscheidend geprägt hat.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Gespräch Die Mikwe von Worms wird saniert: Ein zentraler Ort der SchUM-Städte

Es gebe mehrere Probleme bei der Sanierung der Mikwe von Worms, sagt Michael Auras, Mikwe-Experte des Instituts für Steinkonservierung Mainz. Das jüdische Ritualbad aus dem Hochmittelalter ist aus Buntsandstein und gehört zu den zentralen alten jüdischen Gebäude in den SchUM-Städten Speyer, Worms und Mainz. Seit 2016 wird es saniert.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN