STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3 MB | MP3)

Als weltweit zweites Land nach den USA hat Indien die Grenze von zehn Millionen Corona-Infizierten überschritten. Die Zahl der Neuinfektionen nimmt allerdings seit Oktober ab. Daher wird im Land auch kaum über einen erneuten Lockdown diskutiert. Indien setzt auf die Impfung.

Pandemie Massenveranstaltungen in Indien trotz steigender Corona-Fallzahlen

In Indien steigt die Zahl der Neuinfektionen, rund 200 000 Menschen haben sich dort innerhalb eines Tages angesteckt. Abstand halten ist vor allem in Städten schwierig. Und zu den Hindu-Feierlichkeiten Kumbh-Mela versammeln sich derzeit Hunderttausende.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Indien will Malariamittel als Prophylaxe gegen Covid-19 in Slums einsetzen

In der indischen Stadt Mumbai liegt einer der größten Slums Asiens. Dort soll jetzt das Malariamittel Hydroxychloroquin als vorsorglicher Schutz gegen eine Ansteckung mit dem Coronavirus verabreicht werden. Ob das Mittel als Prophylaxe wirkt, ist nicht belegt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Religionsfreiheit Hindus first – Religiöse Diskriminierung in Indien

Hetzjagden auf Muslime, ausgebrannte Moscheen, zerstörte Geschäfte: Seit der Hindu-Nationalist Narendra Modi Indien regiert, wird die muslimische Minderheit zunehmend an den Rand gedrängt. Die Corona-Pandemie verschärft die Situation noch. Von Bernd Musch-Borowska, ARD-Korrespondent in Neu Delhi  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Coronavirus: aktuelle Beiträge

Pandemie Corona-Inzidenz: Wissenschaft schlägt andere Richtwerte vor

Die Zahl der gemeldeten Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Menschen ist derzeit die Grundlage für Corona-Regeln. Aus Sicht der Wissenschaft ist diese Zahl allein nicht aussagekräftig. Ein Vorschlag: Die Zahl der Neueinlieferungen auf Intensivstationen als Richtwert nehmen. Jochen Steiner im Gespräch mit David Beck, SWR-Wissenschaftsredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Lernen Corona: Schülervertretung will Sommerschule und Geld für Nachhilfe

Unterricht im Freien, Lernen in den Ferien und ein Nachhilfeprogramm des Bundes. Es gibt einige Ideen, wie man Schülerinnen und Schülern helfen kann, in der Corona-Pandemie Wissen aufzuholen. Aber wie realistisch sind die Vorschläge? Jochen Steiner im Gespräch mit Dario Schramm, Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesundheit Greta Thunberg spendet für Impf-Initiative Covax

Die Klimaaktivistin Greta Thunberg war Gast auf einer Pressekonferenz der WHO. Sie kündigte an, aus ihrer Stiftung 100.000 Euro an die Initiative Covax zur spenden. Covax will Menschen in ärmeren Ländern mit Impfstoff gegen das Coronavirus versorgen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN