Medizin

Implantierte Elektroden erleichtern Querschnittgelähmten das Gehen

STAND
AUTOR/IN
David Beck

Audio herunterladen (3,1 MB | MP3)

Ein neues Implantat mit 16 kleinen Elektroden hilft Querschnittgelähmten, schneller wieder stehen und gehen zu lernen. Forscher*innen haben drei Probanden einen elektrischen Pulsgeber, ein Kabelbündel und das neu entwickelte Elektrodenarray implantiert.

Medizin und Gesundheit: aktuelle Beiträge

Medizin Nasenspray-Impfstoffe gegen Corona

Forscher*innen der Universitätsklinik München forschen an neuartigen Nasenspray-Impfstoffen. Diese könnten einen wichtigen Teil zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beitragen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Psychologie Wie Geräusche auf uns wirken – Von Misophonie bis ASMR

Geräusche können entspannen oder eine Last sein. Manche Menschen sind in die ein oder andere Richtung extrem sensibel. Ist Misophonie heilbar? Taugt ASMR wirklich zur Entspannung? Von Marie Brand (SWR 2021)  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Gesundheit Keime auf dem Smartphone – wie schlimm ist es wirklich?

Wir haben es ständig in der Hand – das Handy. Da muss es vor Keimen nur so wimmeln, oder? Entwarnung gibt Hygieneforscher Markus Egert und erklärt, warum die Nutzung auf der Toilette weniger kritisch ist als die in der Küche.
Christine Langer im Gespräch mit Markus Egert, Professor für Mikrobiologie, Hochschule Furtwangen  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN
David Beck