Ehrungen

Ig-Nobel-Preis für Berechnungen zu Elch-Auto-Aufeinandertreffen

STAND
AUTOR/IN
Katrin Brand

Audio herunterladen (2,9 MB | MP3)

Seit 1991 wird in den USA der „Ig-Nobel-Prize“ verliehen. Er zeichnet Studien aus, die einen erst schmunzeln lassen, dann aber zum Nachdenken anregen. In der Kategorie Sicherheitstechnik gewinnt ein schwedischer Forscher: Seine Berechnungen helfen dabei, Autounfälle mit Elchen zu vermeiden.

STAND
AUTOR/IN
Katrin Brand