Medizin

Hodenkrebs: Extremer Leistungssport vor der Pubertät ist ein Risikofaktor

STAND
INTERVIEW
Jochen Steiner im Gespräch mit Frank Sommer

Audio herunterladen (8,3 MB | MP3)

Internationale Studien zeigen, dass Jungen, die vor der Pubertät extrem anstrengenden Leistungssport machen, ein erhöhtes Risiko für Hodenkrebs haben, unabhängig von genetischen Faktoren. Woran liegt das?

Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Frank Sommer, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit

Krebs: aktuelle Beiträge

Medizin Mit mRNA gegen Krebs – Das TRON-Institut im Schatten von Biontech

Im Mainzer TRON-Institut wird an neuen Heilmitteln gegen Krebs geforscht. Nach dem Erfolg mit mRNA-Corona-Impfstoffen soll die Technologie in Zukunft vor allem im Kampf gegen Krebs helfen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs hilft auch Frauen mit Krebsvorstufe

Studien zeigen: Die HPV-Impfung kurz vor oder nach der Operation kann betroffene Frauen vor einem Rezidiv bewahren – also davor, erneut Zellveränderungen oder gar Krebs am Gebärmutterhals zu entwickeln. Auch wenn sie bei der Impfung schon älter sind.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Psychologie Selbsthilfegruppen – Was bringt der Austausch unter Betroffenen?

Selbsthilfegruppen geben Betroffenen Kraft, besser mit einer Krankheit oder Sorgen umzugehen. Am besten erforscht ist ihre Wirksamkeit bei Alkoholsucht. Von Jan Teuwsen (SWR 2022)  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Ernährungsmedizin Arthrose, Diabetes, Krebs: Welche Ernährung hilft bei Krankheiten?

Die richtige Ernährung kann den Verlauf von Krankheiten positiv beeinflussen und bei der Therapie helfen. Welche Lebensmittel sollte ich bei Arthrose essen, welche nicht? Was rät die Ernährungsmedizin bei Diabetes, Krebs oder Magen-Darm-Krankheiten? Wie wirken bestimmte Lebensmittel im Körper? Was bringt es, Alkohol wegzulassen?
Ihre Fragen rund um Ernährung bei Krankheiten hat der Mediziner Dr. Jürgen Herbers beantwortet. Er ist Ärztlicher Geschäftsführer am Adipositas-Zentrum Bietigheim-Bissingen und Vizepräsident des Bundesverband Deutscher Ernährungsmediziner.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Blutkrebs: Leben retten mit einem Wattestäbchen

Für viele Menschen mit Blutkrebs ist eine Stammzellspende die beste Chance auf Heilung. Sich als Spender typisieren zu lassen und so ein Menschenleben zu retten, geht leicht. Wie funktioniert die Stammzell-Spende und wie die Therapie von Blutkrebs?
Martin Gramlich im Gespräch mit Henrik von Tenspolde, SWR-Wissenschaftsredaktion.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Krebsforschung Filmtipp: „Jim Allison – Pionier. Krebsforscher. Nobelpreisträger.“

2018 wurde Jim Allison mit dem Nobelpreis für Physiologie und Medizin ausgezeichnet. Allison machte sich einen Namen in einer speziellen Krebstherapie, die das Immunsystem in seinem Kampf gegen Krebszellen stärkt. Bill Haney hat den US-Wissenschaftler porträtiert.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Leistungssport

Sport Studie zu Leistungssport: Psychische Gewalt kommt häufig vor

Die Studie „Safe Sport“ untersucht sexualisierte, körperliche und psychische Gewalt im Kinder- und Jugendsport mit Fokus auf Leistungssport. Die Ergebnisse sind alarmierend. 86% der Befragten waren schon Opfer von Gewalt oder Machtmissbrauch im Sport.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
INTERVIEW
Jochen Steiner im Gespräch mit Frank Sommer