STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

Abenteurer, Entdecker, Kaufmann, Beamter: Über das Leben und Wirken von Marco Polo streiten Historiker noch heute. In den 1280er Jahren soll er drei Jahre die Stadt Yangzhou regiert haben. Dort gibt es heute ein Marco Polo-Museum und einen nach ihm benannten Freizeitpark.

Geschichte: aktuelle Beiträge

Porträt Ronald Reagan – Der missverstandene US-Präsident?

1987 fordert US-Präsident Reagan den Fall der Mauer und unterzeichnet den INF-Abrüstungs-Vertrag. Trotzdem gilt er bis heute vor allem als Kalter Krieger. Ein Missverständnis? Von Michael Hänel  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Geschichte 25 Jahre Playstation: Meilenstein für Gamer

Heute vor 25 Jahren kam ein Gerät in Europa an, das das Leben einer Generation prägen sollte: Die erste PlayStation von Sony. Spielklassiker wie „Final Fantasy“ erlebten mit ihr Höhepunkte.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Zeitgeschichte Gegenwartsarchäologie - Wenn Müll zum Kulturerbe wird

Die Berliner Mauer – ein Objekt für die Archäologie? Warum nicht! Mit Methoden, die sonst bei steinzeitlichen Grabungen zum Einsatz kommen, werden die Hinterlassenschaften der Gegenwart analysiert. Für diesen neuen Forschungszweig ist mancher Müll so interessant wie Graffiti aus Pompeji. Von Max Rauner. | Manuskript und mehr zum Thema: http://swr.de.li/gegenwartsarchaeologie. | Studie über das erwähnte Protestcamp: https://link.springer.com/chapter/10.1007%2F0-387-28461-3_9  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN