Astronomie

Heute vor 50 Jahren wurde das Radioteleskop Effelsberg eröffnet

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (5,3 MB | MP3)

Die Anlage Effelsberg gehört weltweit zu den beiden größten vollbeweglichen Radioteleskopen. Vor 50 Jahren wurde das Teleskop eröffnet und seitdem ständig weiterentwickelt, zum Beispiel mit besseren Empfängern und Auswertungsgeräten. Deshalb ist das Teleskop auch heute noch eines der modernsten der Welt.

Astronomie und Raumfahrt: aktuelle Beiträge

Raumfahrt Entdeckung auf dem Mars: Kohlenstoff könnte auf Leben hindeuten

Der NASA-Rover Curiosity hat auf dem Mars Bodenproben entnommen, die möglicherweise auf Lebensformen hindeuten. Hohe Werte von Kohlenstoff 12 könnten ein Hinweis auf biologische Prozesse in der Vergangenheit sein – aber noch kein finaler Beweis.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Porträt Cecilia Payne – Die Astronomin, die herausfand, woraus Sterne gemacht sind

Die Astrophysikerin Cecilia Payne (1900 – 1979) entdeckte, dass die Sterne zum größten Teil aus Wasserstoff bestehen. Eine bahnbrechende Entdeckung, die jedoch nicht ausreichend gewürdigt wurde. Ihre Lebensgeschichte ist typisch für Wissenschaftlerinnen zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Von Gabi Schlag und Benno Wenz. (SWR 2020) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/cecilia-payne | Mehr Frauen im Porträt: http://x.swr.de/s/frauenportrt | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Raumfahrt James-Webb-Teleskop erfolgreich gestartet

Mit einem „Bilderbuchstart“ ist das James-Webb-Teleskop von NASA, ESA und der kanadischen Raumfahrtbehörde am 25. Dezember 2021 ins All gestartet – mit zehn Jahren Verspätung. Das Projekt wurde auch viel teurer als geplant. James-Webb soll der Astronomie völlig neue Erkenntnisse liefern.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN