Sprache

Grundschulkinder sprechen kaum noch Dialekt in der Schule

STAND
AUTOR/IN
Luisa Klink

Audio herunterladen (2,6 MB | MP3)

Grundschulkinder in Baden-Württemberg sprechen immer weniger schwäbisch oder badisch. Das hat eine Studie des Tübinger Ludwig-Uhland Instituts für empirische Kulturwissenschaft ergeben. Ein Besuch in einer Grundschule in Reutlingen.

STAND
AUTOR/IN
Luisa Klink