SWR2 Wissen: Aula

Gesellschaft – So hat Corona uns verändert

STAND

Gespräch mit Stefan Selke

Audio herunterladen (14,8 MB | MP3)

Zwei Jahre Pandemie haben sehr viel verändert: Zum einen hat die Pandemie schlaglichtartig auf soziale Probleme aufmerksam gemacht, auf die Schere zwischen Arm und Reich, auf unterfinanzierte Schulen, auf die Spaltung der Gesellschaft in Impfskeptiker und Impfwillige. Zum andern hat sie bestimmte Bereiche schnell verändert: Man denke ans Homeoffice oder die digitale Lehre an Universitäten. Ralf Caspary im Gespräch mit Stefan Selke.

Professor Stefan Selke lehrt Soziologie an der Hochschschule Furtwangen.

Von dieser Sendung ist kein Manuskript verfügbar.

STAND
AUTOR/IN